asdf
 

Mozarts Zauberflöte und die Gleichberechtigung der Geschlechter

REST DER WELT / WIEN / ZAUBERFLÖTE

19/09/17 René Jacobs und Torsten Fischer haben für das Theater an der Wien eine neue Zauberflöte zur Saisoneröffnung erarbeitet. Musikalische Frische, eine ausgewogene Besetzung und der Regieappell für mehr Toleranz ergeben einen Abend aus einem Guss. Viel Applaus für alle Beteiligten.

Weiterlesen

Land- statt Hauptstadttage

REST DER WELT / BURGENLAND / HAYDNFESTIVAL

31/08/17 28 Jahre lang konnte das Haydnfestival im wunderschönen Saal des Schlosses Esterhazy in Eisenstadt stattfinden. Unüberbrückbare Differenzen zwischen dem Land und der Esterhazy Gruppe zwangen die Intendanz, neue Wege zu suchen. Nun wurden daraus zeitlich vorverlegte Haydn-Landtage, die noch bis 3. September dauern.

Weiterlesen

Russisches Herz, St. Petersburger Seele

REST DER WELT / GRAFENEGG

23/08/17 Losgegangen ist's mit einem konzertanten „Freischütz“, Inhalt gelesen von Otto Schenk. Am ersten Wochenende war eines der renommiertesten und ältesten Orchester Russlands, die St. Petersburger Philharmoniker, beim Grafenegg Festival zu Gast.

Weiterlesen

Revueoper mit Startenor

REST DER WELT / LEHAR-FESTIVAL / KAISERIN JOSEPHINE

14/08/17 Eine Operette? Eine heitere Oper mit einer formidablen Krönungsszene als Finale? Was auch immer, Emmerich Kálmáns Spätwerk „Kaiserin Josephine“ erlebte beim Lehár Festival in Bad Ischl am Wochenende (12./13.8.) eine semikonzertante Premiere, die vom Publikum bejubelt wurde und das eigenartige Werk dokumentiert.

Weiterlesen

Langes Warten auf den Bräutigam

REST DER WELT / INNSBRUCK / IL RITORNO D'ULISSE IN PATRIA

11/08/17 450. Geburtstag von Monteverdi auch in Innsbruck: Am Donnerstag (10.8.) wurden die Festwochen für Alte Musik mit „Il ritorno d’Ulisse in patria“ in einer musikalisch und szenisch rundum gelungenen Aufführung eröffnet.

Weiterlesen

Alte Liebesprobleme topaktuell

REST DER WELT / DONAUFESTWOCHEN / A CORTE MUSICAL / GONÇALVES

09/08/17 Die 23. donauFESTWOCHEN im Strudengau unter der Intendanz von Michi Gaigg holen dieser Tage mit Giovanni Battista Marianis „La Lisarda“ eine Opern-Preziose zurück ins Gedächtnis und zu einer bejubelten österreichischen Erstaufführung in neuer Zeit im Schlosshof zu Grein.

Weiterlesen

Open Air im halboffenen Schlosshof

REST DER WELT / SCHLOSS TABOR / CARMEN

08/08/17 Seit 2002 gibt es Opernaufführungen in Südburgenland in idyllischem Rahmen und bei einmaliger Kulisse. Im 15. Jahr wird beim Festival jOpera „Carmen“ gespielt. Natürlich nicht entfernt ein Konkurrenzgedanke zu Bregenz, genau am anderen Ende von Österreich...

Weiterlesen

Nächstes Jahr schon jetzt halb ausverkauft

TIROLER FESTSPIELE ERL / BILANZ

31/07/17 Die Tiroler Festspiele Erl sind am Sonntag (30.7.) im ausverkauftem Festspielhaus zuende gegangen: „Aufgrund der erstmals eingesetzten zusätzlichen Bestuhlung des Orchestergrabens feierten knapp tausend Besucher Gustav Kuhn und sein Orchester für die Interpretation der Beethoven-Symphonien vier und fünf.“

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014