asdf
 

Und was ist mit dem Welt-Lachtag?

STICH-WORT

16/05/19 Der erste Sonntag im Mai ist längst vorbei – und er war trostlos. Da wäre nämlich der Welt-Lachtag angesagt gewesen, aber es war wohl so, dass ganz Salzburg zum Lachen in den Keller gegangen ist. Die Kulturmenschen sind gottseidank beflissener als die Humoristen.

Weiterlesen

Schätzungsgemeinschaften

STICH-WORT

10/05/19 Die meisten glauben schon an irgendetwas. Aber was das ist, wollen sie lieber nicht sagen. Bei der Volkszählung im Jahr 2001 war die Gretchenfrage sehr unbeliebt, denn Gott ist Privatsache. Bei Erhebungen nach ihm zu fragen, ist seither verboten – aber schätzen ist erlaubt. Salzburg glaubt, ihn auf viele Arten zu kennen.

Weiterlesen

Erdäpfelstärke

STICH-WORT

09/05/19 Daran, dass Kultur ganz unmittelbar mit Erdäpfelstärke zu tun hat, haben wir ja nie ernsthaft gezweifelt. Schließlich gibt es im Lungau schon seit geraumer Zeit das verdiente Festival Eachtling & more. Aber die Konkurrenz schläft nicht. Auch in Hollersbach setzt man auf den Rohstoff für die Fritten.

Weiterlesen

Plädoyer für den ORF, unabhängig wie er ist

STICH-WORT

03/05/19 „Ein starker, unabhängiger öffentlich-rechtlicher Rundfunk hat auch eine große Bedeutung für eine ausgewogene und informative Berichterstattung über die Kultur und das kulturelle Geschehen in Österreich und seinen Bundesländern“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.

Weiterlesen

Der Landespolitik Leben einhauchen

STICH-WORT

24/04/19 Gehen tut's darum, die unmittelbare politische Zeitgeschichte im Regionalen zu fassen. Dass die Autoren des neuen Salzburger Jahrbuchs für Politik 2018 „der Salzburger Politik Leben einhauchen“, wie es in einer Meldung der Landeskorrespondenz heißt, dürfte übertrieben sein. Mausetot ist sie nicht, die Landespolitik.

Weiterlesen

Ein Herz für Igel?

STICH-WORT

19/04/19 Igel sind nicht unbedingt auf der Gewinnerstraße: Die Umweltbedingungen machen ihnen zu schaffen, das Angebot an krabbelnder und kriechender Nahrung ist in der heutigen Zeit enden wollend. Ist da der Kunst-Igel fein heraus, weil wohl gepäppelt von der öffentlichen Hand?

Weiterlesen

Jedem Salzburger sein Ei

STICH-WORT

18/04/19 Das Bundesland Salzburg hat ziemlich genau 550.000 Einwohner, und wenn alle Produzenten mitsamt den Kleinstbetrieben ihre Ostereier zusammenlegen, kommt in etwa auf jeden Salzburger ein heimisches Osterei. Wer sich also auf heimatliche Produkte verlegt, braucht um sein Cholesterin nicht zu bangen.

Weiterlesen

Buhlschaft, Polizistin, Maria Theresia

STICH-WORT

16/04/19 In den vergangenen beiden Festspielsommern war Stefanie Reinsperger auf dem Domplatz Jedermanns (also Tobias Morettis) Gespielin. Eine durchaus querständige Besetzung für die Buhlschaft. Demnächst trifft sie auf andere Männer: In einem fernseh-Zweiteiler übernimmt sie die Rolle der Kaiserin Maria Theresia.

Weiterlesen

Mutterschutz für die Kindsmörderin

STICH-WORT

12/04/19 Medea ist nicht unbedingt eine Sympathieträgerin: Von Jason sitzen gelassen, ermordet sie nicht nur den König von Korinth und dessen Tochter, in die sich ihr Gatte verschaut hat. Sie tötet auch die beiden Söhne, die Jason mit ihr gezeugt hat. Gut, dass wir nicht mehr im klassischen Griechenland leben. Heutzutage greift in Krisensituationen die Sozialgesetzgebung.

Weiterlesen

Sprache der Vögel

STICH-WORT

05/04/19 So manches pfeifen ohnedies die Spatzen vom Dach – da braucht es keine ornithologisch-linguistischen Spezial-Kenntnisse. Anders im alten Rom: Da hat ein ganzer Berufszweig davon gelebt, aus dem Flug der Vögel Nutzbringendes für die Staatslenker herauszulesen.

Weiterlesen

Weihnachten sortenrein

STICH-WORT

02/04/19 Das Stille Nacht-Jahr ist vergangen, aber keineswegs vorbei. Was gab es nicht alles über das schlichte Lied zu sagen und zu lernen. Wie viele Stille Nacht-Bücher sind erschienen! Eine Auswahl ist seit heute Dienstag (2.4.) im frisch eröffneten Stille Nacht-Shop in der Griesgasse erhältlich. Auch wirklich dicht auf die Stille Nacht-Kapelle schneiende Schneekugeln. Und Franz Xaver-Bitter.

Weiterlesen

Eins und zweiunddreißig

STICH-WORT

28/02/19 Ob man nun voll Stolz auf die gute eigene Wertung sieht oder das Ergebnis eines internationalen Universitäts-Rankings als PR-Humbug abtut, hängt nicht zuletzt davon ab, welche Position die jeweilige Institution drauf einnimmt.

Weiterlesen

Wild ist der Westen, schwer ist der Beruf

STICH-WORT

24/02/19 Nach offizieller Lesart wurden all die 1968er und die knapp Nachgeborenen ja von den Beatles und den Rolling Stones musikalisch sozialisiert. Die ersten Bohnen in die Ohren, denen sich unsereiner in der Jugend schwer erwehren hat können oder wollen, haben in Wirklichkeit andere abgeschossen. Einer von ihnen ist dieser Tage gestorben: Gus Backus.

Weiterlesen

Seniorenkino

STICH-WORT

20/02/18 Im September hat das „Seniorenkino“ begonnen, die Aktion wird nun verlängert: „Die Idee, Senior*innen (ab 60) um nur einen Euro wieder ins Kino zu bringen, hat voll eingeschlagen“, freut sich Kulturressortchef Vizebürgermeister Bernhard Auinger.

Weiterlesen

Ruhiges Fahrwasser

STICH-WORT

19/02/19 Man ist ungefär bei der halben Spanne der fünfjährigen Intendantenzeit von Markus Hinterhäuser als Intendent der Salzburger Festspiele angelangt – da muss man natürlich nachdenken, wie es weiter geht. Höchstwahrscheinlich mit Hinterhäuser, und das ist gut so.

Weiterlesen

Für sie kommt die Musik zuerst

STICH-WORT

14/02/19 Zwischen 19. und 22. Februar findet der Jugendmusikwettbewerb prima la musica statt. Für den Salzburger Landeswettbewerb haben sich dreihundert Kandidatinnen und Kandidaten angemeldet.

Weiterlesen

„Greensekatzen“ und „Quackler“

STICH-WORT

17/01/19 Angepeilt war, die Kultur eines nachhaltigen Lebensstils zu fördern. In der „Green WG Challenge“ suchte man nach den umweltfreundlichsten Wohngemeinschaften Salzburgs. Wobei eine WG per se ja schon etwas ist, was Ressourcen spart.

Weiterlesen

Gar nicht leise rieselt der Schnee

STICH-WORT

16/01/18 Der Veranstaltung „Art on Snow Gastein“ – dem bildnerischen Gestalten von Schneeskulpturen und dergleichen, von 26. Jänner bis 1. Februar – ist heuer ein dreitägiger Musik-Event vorgelagert, der am Freitag (18.1.) beginnt: „Sound & Snow Gastein“.

Weiterlesen

Held*innen des Alltags

STICH-WORT

11/01/19 Franz Hufnagl ist Rollstuhlfahrer und setzt sich für die Anliegen von Menschen mit Behinderung ein. Mit dem Projekt „Aus anderer Sicht“ sensibilisiert er andere im Umgang mit Menschen mit Behinderung. Dieses generationenübergreifende Projekt zeigt, wie sich eine Behinderung im Alltag auswirkt. Franz Hufnagl ist einer jener Menschen, die in der Ausstellung „Salzburg ist Vielfalt“ in der Wolf-Dietrich-Halle im Schloss Mirabell vorgestellt werden.

Weiterlesen

Kasperl

STICH-WORT

10/01/19 In Wien hat im vergangenen Herbst André Heller als Retter des Kasperl in Erscheinung treten müssen. Im Europark-OVAL scheint der Kasperl gute Konjunktur zu haben. Gestern Mittwoch (9.1.) jedenfalls hat die Friedburger Puppenbühne hier ihre 250. Vorstellung gegeben.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014