asdf
 

Ein Orchesterfest übers ganze Jahr

BAD REICHENHALL / ORCHESTER-JUBILÄUM

16/11/17 Es wird gefeiert. Ein ganzes Jahr lang. 2018 ist das Jubeljahr, in dem das Orchester 150 Jahre alt wird. Und am 1. Jänner 2018 werden aus der bisherigen Philharmonie die Bad Reichenhaller Philharmoniker.

Weiterlesen

Farbenreiche Klangimpressionen

TRAUNSTEINER SOMMERKONZERTE

07/09/17 Musik statt Politik – der Sitzungssaal des Landratsamts Traunstein bekam diese Woche etwas ganz anderes als sonst zu hören: Die Traunsteiner Sommerkonzerte verwandelten ihn für sieben Tage in eine Klangoase sondergleichen.

Weiterlesen

Der Nabel der Musik

MUSIKTAGE MONDSEE / MINGUET QUARTETT, JULIAN BLISS

05/09/17 Zum bereits 29. Mal wird neun Tage lang Kammermusik im Salzkammergut geboten, unter der Woche nicht immer in ganz vollen Räumen. Schreckte womöglich Name Wolfgang Rihm ab? Müsste und sollte durchaus nicht sein, wenn sich das Minguet Quartett derart exemplarisch für ihn engagiert.

Weiterlesen

Dänemark – ein weißer Fleck auf der Musik-Landkarte?

TRAUNSTEINER SOMMERKONZERTE

30/08/17 Warum ist heuer Dänemark das Thema bei den Sommerkonzerten in Traunstein? „Ein Grund ist der 200. Geburtstag von Niels Gade“, erklärt Imke von Keisenberg, Leiterin des zum 35. Mal stattfindenden bayerischen Traditionsfestivals.

Weiterlesen

Alle sind musikalisch!

MUSIKTAGE MONDSEE

29/08/17 „Ludwig van Beethoven – Vollender und Erneuerer“ ist das Motto der Musiktage Mondsee von 1. bis 9. September. Ein zweiter Schwerpunkt gilt der Kammermusik von Wolfgang Rihm. Die künstlerische Leitung in Mondsee hat das Auryn Quartett. Zu Gast gebeten wurden Benjamin Schmid, Rafael Fingerlos, Julian Bliss oder das Minguet Quartett.

Weiterlesen

Nicht nur Sound of Music

BASILIKA MONDSEE / BACH ZEIT

08/08/17 Die BACH ZEIT ist ein Fixpunkt im Sommerprogramm in der Basilika Mondsee. Nach erfreulichem Besucherzuspruch der vergangenen Jahre werden erstklassige Musiker und Musikerinnen täglich eine halbe Stunde lang Werke von Johann Sebastian Bach spielen – ab 13. August in der abendlichen Ruhe der Basilika.

Weiterlesen

In den Gewässern des Belcanto

REST DER WELT / FESTIVAL IMMLING / L'ELISIR D'AMORE

04/07/16 Regisseurin und Bühnenbildnerin Verena von Kerssenbrock lässt Donizettis „Liebestrank“ auf dem Deck eines großen Kreuzfahrtschiffes spielen. Von der Brücke steigt die Kapitänin Cornelia von Kerssenbrock in weißer Uniform in den Orchestergraben und gibt den mit Badekappen behüteten Musikern den Einsatz zur Ouvertüre mit dröhnender Schiffstute.

Weiterlesen

Gemetzel beim Vesperläuten

REST DER WELT / FESTIVAL IMMLING / DIE SIZILIANISCHE VESPER

19/06/17 Das Festival Immling nicht nur seines besonderen Ambientes wegen Attraktion und Publikumsmagnet, sondern auch in seiner Eigenschaft, junge Gesangstalente zu fördern und so manche Entdeckungen zu schöpfen. Die jungen Sänger in den kleinen Rollen in Verdis Oper „Die sizilianische Vesper“ heuer sind beispielsweise Studenten vom Mozarteum.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014