asdf
 

Was Michael Bilic besonders gern sah und sieht

HINTERGRUND / DAS KINO

07/12/16 Michael Bilic, der scheidende Leiter und Geschäftsführer des Salzburger Filmkulturzentrums „Das Kino“, hat im Dezember ein Special von seinen Favorit-Filmen zusammengestellt. In diesen Tagen ist Leonard Cohen das Thema.

Weiterlesen

Quer gedacht, perfekt projiziert

DAS KINO / NEUE LEITUNG

28/11/16 „Das Kino“ ist viel mehr als ein Lichtspieltheater. Im „Das Kino“ oder im „Salzburger Filmkulturzentrum Das Kino“ – der Name ist und bleibt sperrig, man denkt jedes Mal drüber nach und das ist gut so – wird seit vierzig Jahren Salzburger Kulturgeschichte geschrieben: Bisher unter der Leitung von Michael Bilic. Er gibt mit Jahreswechsel den Stab weiter an Renate Wurm.

Weiterlesen

Wirklich alt genug zum Sterben?

MARK / FILMPRÄSENTATION

27/10/16 Es ist nicht auszuschließen, dass der Film „Einer von uns“ manchen Besucherinnen und Besuchern des MARK unter die Haut geht. Jungregisseur Stephan Richter – er ist morgen Freitag (28.10.) im MARK zu Gast – hat ja aus der unmittelbaren Lebenswirklichkeit junger Leute geschöpft. Und aus einem tatsächlichem Kriminalfall.

Weiterlesen

Pechmarie sah sich als Opfer

HINTERGRUND / FILMPREMIERE

20/10/16 Der Film „Pechmarie. Das Leben der Maria Mandl“ rührt an einem Tabu: Der Beteiligung von Frauen als Täterinnen im Holocaust. Christian Strasser und David Neumayr haben damit schon auf vielen internationalen Festivals größte Aufmerksamkeit gefunden.

Weiterlesen

Liebe, Arbeit, Flucht

FILMPROJEKT / SALZBURG – GLOBALES LAND

18/10/16 Italienisches Eis im Tennengau? Das bekommt man seit bald zwanzig Jahren in Hallein bei Luigi Grava und seiner Tochter Ilaria. Der Eissalon „Gigi Gelati“ ist ein Beispiel für gelungene Integration und Thema für eine Dokumentarfilmreihe im Rahmen von Salzburg 20.16.

Weiterlesen

Johanna Gruber erzählt

HINTERGRUND / LANDESGESCHICHTE / SCHULFILM

11/10/16 Sachen gibt’s im Internet- und Youtube-Zeitalter! Der gute alte Schulfilm hat offenbar nicht nur überlebt, solche Bildungsfilme werden immer noch produziert. Jüngst einer zur Landesgeschichte, nämlich wie Salzburg ins Habsburgerreich kam.

Weiterlesen

Bilder, die laufen lern(t)en

SALZBURGER FILMNACHWUCHSPREIS

06/09/16 Simon S. – was ein wenig nach Täternamen klingt, soll in dem Fall wohl zum Nachdenken anregen: erstens übers aktuelle junge Salzburger Filmschaffen und zweitens über einen Techniker, der etwas Elementares erfunden hat für die Filmtechnik.

Weiterlesen

Einsame Altersklasse

DAS KINO / TANGO ETERNO 

20/04/16 „Die Themen für meine Filme habe ich mir nie ausgesucht, sondern sie haben mich ausgesucht“, sagt die 1959 geborene Salzburger Filmemacherin, Künstlerin und Musikerin Sina Moser. Zuletzt hat der Tango sie „gefunden“.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014