asdf
 

Träume und Schäume

REST DER WELT / WIEN / TRI SESTRI

17/03/16 Mit „Tri Sestri“ von Peter Eötvös findet eine der erfolgreichsten zeitgenössischen Opern Platz im breiten Repertoire der Staatsoper. Die Premierenserie dirigiert der Komponist selbst.

Weiterlesen

Kanonenfeuer auf die Spatzen der Einbildungskraft

REST DER WELT / GRAZ / FREQUENZEN

15/03/16 Ein Synästhet, der die Woche mit Dienstag beginnen lässt, weil's der Montag einfach nicht verdient: So einer ist Alexander Kerfuchs, Hauptperson in dem Roman „Die Frequenzen“ von Clemens J. Setz. Aber was heißt es bei diesem Autor schon, Hauptfigur zu sein?

Weiterlesen

Österreich eben nicht „zum Vergessen“

GRAZ / DIAGONALE

14/03/16 Vielleicht ist es gar nicht so aufgefallen, weil sich die Besucher so drängten bei den vielen Ur- und Erstaufführungen österreichischer Filme bei der Diagonale, die am Sonntag (13.3.) in Graz zu Ende gegangen ist. Da gab es auch die Reihe „Österreich: zum Vergessen“.

Weiterlesen

Pulverland ist abgebrannt

GRAZ / DIAGONALE / MAIKÄFER FLIEG

09/03/16 Die Schachtel mit den gläsernen Christbaumkugeln ist heil geblieben beim Bombenangriff. Gelegentlich, wenn die Wirklichkeit geradezu unglaublich scheint, wird Christine sie vor Augen halten – und dann wird die Welt ein wenig anders aussehen.

Weiterlesen

Mythen mit Zwischenstationen im Hier und Jetzt

GRAZ / DIE GRIECHISCHE PASSION

07/03/16 Was für eine Musik! Wie völlig ausgeklinkt aus dem Zeitgeist hat Bohuslav Martinů um die Mitte des 20. Jahrhunderts „Die griechische Passion“ auf der Grundlage des Roman-Klassikers von Nikos Kazantzakis auf die Opernbühne gebracht. Umstritten (und von Covent Garden abgelehnt) schon damals.

Weiterlesen

Raffinierter Input

REST DER WELT / ELECTRIC SPRING 2016

29/02/16 Zum zweiten Mal steigt das Musikfestival „Electric Spring“ in Wien: Am 8. und 9. April präsentieren sich im MuseumsQuartier MQ wieder „populäre und herausragende Künstlerinnen und Künstler der österreichischen Elektronik-Musikszene“. Die Leitung hat heuer Katharina Seidler.

Weiterlesen

Tenorparade der Rossini-Spezialisten

REST DER WELT / WIEN / OTELLO

22/02/16 Dem Theater an der Wien gelingt wieder eine Punktladung mit der in der letzten Jahren wieder häufiger zu sehenden Opera seria Otello von Gioachino Rossini. Regisseur Damiano Michieletto und Antonello Manacorda am Pult schaffen spannendes und durchdachtes Musiktheater.

Weiterlesen

Altes auf neuestem Stand

40 JAHRE INNSBRUCKER FESTWOCHEN DER ALTEN MUSIK

19/02/16 Schon der Auftakt ließ aufhorchen: Der Countertenor René Jacobs, die Geigerin Lucy van Dael, der Gambist Wieland Kuijken und der Cembalist Alan Curtis bestritten am 24. August 1976 das erste Konzert der neu gegründeten „Woche der Alten Musik“ in Innsbruck.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014