asdf
 

Volksmusikalische Kostbarkeiten

KULTUR – VIRTUELL

30/04/20 Warum nicht Salzburger Kultur online genießen? Zum Nach-Hören und -Schauen oder als Appetitmacher für dann, wenn die Kultur wieder läuft. Heute legen wir Ihnen ans Herz: Das Youtube-Video Maria unterwegs mit dem Salzburger Dreigesang und dem Radauer Ensemble.

Weiterlesen

Amerikanischer Auftritt

HINTERGRUND / CORONASCHUTZ / ORCHESTER

13/05/20 Vielleicht kommt man bald ja doch mit einem halben Fußballfeld als Podium für ein durchschnittliches, klassisches Symphoniekonzert aus. Die Intendanten, Geschäftsführer und Verantwortlichen von acht österreichischen Orchestern haben der Kultur-Staatssekretärin Möglichkeiten zusammengeschrieben, die eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs möglich machten.

Weiterlesen

Stabführer in der Politik gefragt

HINTERGRUND / BLASMUSIK

12/05/20 Immer wieder bietet der Salzburger Blasmusikverband unter dem Stichwort „Musik in Bewegung“ Fortbildungen an. Schließlich gehört das Musizieren im Marschieren zu den ureigensten Betätigungsfeldern einer Musikkapelle. Es gibt sogar einen Landes-Stabführer. Der Stab muss seit zwei Monaten in der Ecke lehnen.

Weiterlesen

Verhüterli für Bruckner und Wagner

HINTERGRUND / MUSIKUNTERRICHT

08/05/20 Das Gedicht zur Stunde? „Wo man singet, laß dich ruhig nieder, / Ohne Furcht, was man im Lande glaubt; / Wo man singet, wird kein Mensch beraubt; / Bösewichter haben keine Lieder.“ Die gute Nachricht: des Musikunterrichts werden unsere Kinder nicht beraubt, wenn in einer Woche die Schulen wieder aufgesperrt werden. Es wird aber nicht gesungen.

Weiterlesen

Ein Meister der Melodie

ZUM 150. GEBURTSTAG VON FRANZ LEHÁR  

29/04/20 In seinem Schaffen verbinden sich die musikalischen Idiome der alten Monarchie mit Impulsen der „ernsten“ und der „unterhaltenden“ Musik seiner Zeit. Franz Lehár, der Meister der Melodie, verband Lebenslust und Sinn für Rhythmik mit stets vorhandener Melancholie, verschmolz zündende vokale Einfälle mit dem Klangzauber des Orchesters.

Weiterlesen

Warum traf es eigentlich die Musik?

IM WORTLAUT / MUSIKUNTERRICHT

28/04/20 In den Meldungen über die Wiederöffnung der Schulen und die damit verbundenen Modalitäten war es nur eine Randnotiz, von der wenige Notiz genommen haben: Kein Musikunterricht mehr in diesem Schuljahr. Warum nicht? Darüber tappen auch der Österreichische Musikrat und die Arbeitsgemeinschaft Musikerziehung Österreich im Dunkeln. Ein Offener Brief dieser beiden Gremien an Bundesminister Heinz Faßmann im Wortlaut.

Weiterlesen

Charly Chaplin hat komponiert!

CAMERATA SALZBURG / SAISON 2020/21

23/04/20 Die Camerata Salzburg ist seit ihrer Gründung 1952 innig mit Salzburg verbunden. Aber nur einen Bruchteil seiner Auftritte absolviert das weltweit gefragte Kammerorchester in seiner Heimat. Der Abo-Zyklus im Großen Saal des Mozarteums – fünf Konzerte jeweils Freitag abends und Sonntag vormittags – gehört zum musikalischen Nervensystem der Stadt.

Weiterlesen

Ein Dirigent und sein Plüschtier-Orchester

KULTUR – VIRTUELL

22/04/20 DrehPunktKultur empfiehlt, auch mal wegzublenden von den Sondersendungen zur Corona-Lage. Warum nicht Salzburger Kultur online genießen? Zum Nach-Hören und -Schauen oder als Appetitmacher für dann, wenn die Kultur wieder läuft.
Heute legen wir Ihnen ans Herz: Das Mozarteumorchester Salzburg spielt ein Quarantificat

Weiterlesen

Streichkonzert und Dankeschön

SALZBURGER KULTURVEREINIGUNG

14/04/20 Das Veranstaltungsverbot bis Ende Juni trifft nun frontal auch die Kulturvereinigung. Abgesagt werden alle Konzerte im April, aber auch die Abo-Konzerte im Mai - die bei der Kulturvereinigung traditionell die neue Spielzeit eröffnen. Bereits gekaufte Karten können umgewandelt werden zu „Herbstkonzert-Geschenken“ für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Landes-Krankenhaus und Rotem Kreuz.

Weiterlesen

„als wenn ein Hund über die Orgl lief“

HINTERGRUND / KIRCHENMUSIK / MÜLLN

08/04/20 Obwohl die Kirchentore verschlossen bleiben, werden die österlichen Messen ja doch gehalten, und man wird sie – in kleinstem Kreise – wohl auch mit Musik ausstatten. In Mülln gibt’s am Ostersonntag sogar ein Gustostück aus der Salzburger Musikgeschichte – auch online.

Weiterlesen

Konzert aus dem Wohnzimmer

KULTUR – VIRTUELL

03/04/20 DrehPunktKultur empfiehlt, auch mal wegzublenden von den Sondersendungen zur unerfreulichen Corona-Lage. Warum nicht Salzburger Kultur online genießen? Zum Nach-Hören und -Schauen oder als Appetitmacher für dann, wenn die Kultur wieder läuft.

Heute legen wir Ihnen ans Herz: ein Hauskonzert mit Benjamin Schmid (Violine) und Ariane Haering (Klavier)

Weiterlesen

Musik lockert das Ganze auf

HINTERGRUND / MUSIKUM

30/03/20 „Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.“ Die Schließung der Schulen hätte beinah auch das Aus für den Instrumental-Unterricht von rund 10.000 Musikschülerinnen und Schüler an den Musikum-Standorten im ganzen Bundesland bedeutet. Schnell wurde Plan B ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Konzert mit Pimperl

KULTUR – VIRTUELL

20/03/20 DrehPunktKultur empfiehlt, auch mal wegzublenden von den Sondersendungen zur unerfreulichen Corona-Lage. Warum nicht Salzburger Kultur online genießen? Zum Nach-Hören und -Schauen oder als Appetitmacher für dann, wenn die Kultur wieder läuft.
Heute legen wir Ihnen ans Herz: Mozart für Kids, mit der Philharmonie Salzburg.

Weiterlesen

Wo Musiker Rat und Unterstützung finden

HINTERGRUND / MICA / CORONA-HELP-LINE

17/03/20 Über Wochen sind nun keine Kulturveranstaltungen möglich, Proben sind unterbrochen. Viele Künstlerinnen und Künstler finden sich in einer finanziell bedrohlichen Lage, und auch die Rechtslage ist in dieser Situation oft alles andere als eindeutig. Im Salzburger mica-Büro kann Musikern und Musik-Veranstaltern weitergeholfen werden.

Weiterlesen

Blockflöte lernen via SMS?

UNTERRICHT / MUSIKUM / UNIVERSITÄT MOZARTEUM

16/03/20 Wie geht man im Musikum Salzburg mit der Situation um? Natürlich ist auch da erst wieder frühestens nach den Osterferien Unterrichtsbetrieb. „Wir arbeiten in enger Abstimmung mit der Bildungsdirektion Salzburg und den Behörden daran, wie die Unterrichtssituation in den kommenden Tagen und Wochen im Musikum aussehen wird“, heißt es derzeit auf der Website des Musikum.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014