asdf
 

Aufgetaucht und eine tolle Gegend entdeckt

095BUCHBESPRECHUNG / ISTRIEN

21/11/13 Eigentlich ist Alfred Goldschmid Zoologe, seit 1970 in diesem Fach Professor an der Universität Salzburg. Und eigentlich haben es ihm die Fische angetan. Je öfter er aber an den Küsten Istriens auftauchte, entdeckte er am Ufer und landeinwärts Land und Leute…

Weiterlesen

Groß und schön?

053BUCHBESPRECHUNG / KINDERBUCH / KLEIN IST SCHÖN

14/11/13 Ist es ein Wunder, dass diese Geschichte gerade einem Autor aus Salzburg einfällt, wo man mit dem Philosophen Leopold Kohr einen flammenden Bekenner zur Kleinheit für sich vereinnahmt hat? Small ist jedenfalls beautiful…

Weiterlesen

Nicht bloß bei den Papuas und den Nuba

003BUCHBESPRECHUNG / BRÄUCHE

08/11/13 Bräuche das ganze Jahr über, manche davon exotisch und bizarr, lassen sich auch bei uns beobachten und mitfeiern. „Hochzeitslader, Krapfenschnapper, Seitelpfeifer“ heißt das dritte Buch über österreichische Bräuche von Reinhard Kriechbaum.

Weiterlesen

Prachtkerle, diese Salzburger!

120BUCHBESPRECHUNG / FREILICHTMUSEUM

30/10/13 Er habe „das Salzburgische mit einem gewissen Vorurteil und Misstrauen gegen diese Leute“ betreten, die ihm „als bigott und höchst abergläubisch verschrien“ worden seien, schrieb ein gewisser Stephan Ludwig Roth, der 1817 eine Fußreise unternahm.

Weiterlesen

Spazieren, wandern, dazulernen

118BUCHBESPRECHUNG / NATUR- UND KULTURERLEBNIS

30/10/13 Hoch hinaus kann man in dieser Jahreszeit bald nicht mehr - aber die meisten der „75 Lehrwege und  Erlebnispfade“, die Tatjana Rasbortschan in einem kompakten Führer im Taschenbuchformat vorstellt, entfalten auch an einem schönen Herbsttag ihre Reize.

Weiterlesen

Shit happens

BUCHBESPRECHUNG / KOCH / KALTFRONT

24/10/13 „Die weiße Festung vor dem tiefschwarzen Nachthimmel und zu ihren Füßen die Altstadthäuser und Kirchtürme und Kuppeln, die sich an den Mönchsberg drängen, wie die Ferkel an die Muttersau, diese weltberühmte Kulisse, deren Anblick mich schon schon seit Jahrzehnten nur noch langweilte, entlockte mir plötzlich Begeisterungsschreie.“

Weiterlesen

Bloß keinen Achsbruch auf tausend Fahrkilometer!

088BUCHBESPRECHUNG / KULTURFÜHRER / MOZART-WEGE

21/10/13 Surft man zur Homepage des Berliner Grebennikov Verlags, so kommt man rasch auf Titel wie „Berlin … aber sexy“ (ein Erotikführer) oder „Von Ale bis Zwickel – Das ABC des Bieres“. Es soll aber auch Reisende geben, die ein gewisses Prickeln empfinden, wenn sie sich auf Mozarts Spuren durch Europa begeben.

Weiterlesen

Die Konzertkarte aus dem Jugendstil-Kiosk

072BUCHBESPRECHUNG / JUGENDSTIL IN SALZBURG

27/09/13 Jugendstil und Salzburg? Gibt das überhaupt Stoff her für ein ganzes Buch? Ist doch gründerzeitlichem Bauen im Vergleich zu anderen Städten der Monarchie hierorts mehr als kümmerlich ausgefallen. Eine Kunsthistorikerin auf Spurensuche.

Weiterlesen

Netter Blick ins Froschgoscherl

BUCHBESPRECHUNG / ALLES DIRNDL

24/09/13 Weder bei „Bscheisserl“ noch bei „Hänsel“ sollte man gar zu sehr auf die Fantasie setzen und Hintergedanken rasch zurückdrängen: Es sind beides ganz arglose Fachausdrücke rund ums Dirndl. So wie „Froschgoscherl“.

Weiterlesen

Wo genau ist „Wormwood“?

BUCHBESPRECHUNG / LOCATION SALZBURG

02/08/13 Wo gibt es noch Landschaften, die so aussehen, dass man dort Filmszenen aus dem Europa des späten Mittelalters drehen kann? Als es darum ging, „Season of the Witch“ (in Synchronfassung „Der letzte Tempelritter“) zu drehen, wurde man in St. Koloman fündig.

Weiterlesen

Es stecken noch viele Geschichten in ihr

BUCHBESPRECHUNG / MARGARITA FUCHS / BAIANA

22/07/13 Es sind keine laut tönenden, grellen Menschen, die bei der Autorin Margarita Fuchs, zu Wort kommen, mehr noch, sich aus ihrem Innersten heraus gerierend Gestalt annehmen.

Weiterlesen

Das himmlische Jerusalem ganz in Weiß

066BUCHBESPRECHUNG / KOLLEGIENKIRCHE SALZBURG

18/07/13 Maniküre zwischen Himmel und Erde? Eine Szene aus dem Schattentheater? Der Steinrestaurator macht sich vor blauem Himmel hoch über Salzburg mit feinstem Gerät an den Fingern einer Statue auf einem der Türme der Kollegienkirche zu schaffen.

Weiterlesen

Immer noch das schönste Atelier

BUCHBESPRECHUNG / SOMMERAKADEMIE FÜR BILDENDE KUNST

16/07/13 Die Sommerakademie für Bildende Kunst auf der Festung jubiliert. Die Institution wurde vor 60 Jahren gegründet. Die derzeitige Leiterin, Hildegund Amanshauser nimmt dies zum Anlass eine Rückschau in Form eines Buchs.

Weiterlesen

Bauchfaltenexakt, stirnrunzelgenau

BUCHBESPRECHUNG / GERHARD HADERER

30/04/13 Ist Gerhard Haderer ein Phänomen? Schon. Mit scheinbar spielerischen Pinselwischen labert er in hoher Konzentriertheit und Detailversessenheit Boshaftes aufs Papier, was er dann, der nach Selbstaussage den spür-, jedoch kaum aushaltbaren Überdruck durch Malen und Zeichnen kanalisieren muss, via „Stern“ und „Profil“ verbreitet.

Weiterlesen

Kommen, staunen, erleben

REGIONALMUSEEN / MUSEUMSFÜHRER

09/04/13 Es geht schon was weiter bei den Museen: Als das Landesmedienzentrum 1980 die erste Broschüre „Museen im Land Salzburg“ herausgab, waren darin 29 Regionalmuseen beschrieben. In der soeben erschienenen vierten Auflage sind es 115. Schaut man online nach, sind es gar 135 Museen und Sammlungen.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014