asdf
 

Alpen-Don Quichotte

IM PORTRÄT / FRITZ EGGER

28/01/15 Er kämpft nicht gegen Windmühlen, sondern gleich gegen Gott und die Welt und den Tod. Erfolgreich! Nach einem – eigentlich tödlichen - Jagdunfall ergaunert sich der Brandner Kaspar mit Witz und Tücke weitere Lebensjahre. Die Verlängerung irritiert die Behörden im Himmel und bringt dem Kaspar mehr Leid als Freud…

Weiterlesen

Ein energievoller Start aus dem Rockhouse

IM PORTRÄT / OLYMPIQUE

14/01/15 Man zelebriert Stil: Bei einem Showcase cuttete Olympique ihre Live gespielte Session analog auf ein Vinyl Unikat. Die Musiker gestalteten selbst das Cover vor Ort aus Polaroidchemie analoger Fotografieabfälle und verschenkten die Platte anschließend.

Weiterlesen

Demnächst Orchesterchef in Zagreb

IM PORTRÄT / DAVID DANZMAYR

08/01/15 David Danzmayr wird – voraussichtlich schon ab der Saison 2015/16 – Chefdirigent der Zagreber Philharmoniker. Im Februar vorigen Jahres ist Danzmayr erstmals am Pult dieses Orchesters gestanden, für Mahlers Sechste. Es scheint so etwas wie Liebe auf den ersten Taktschlag gewesen zu sein.

Weiterlesen

Ein guter Freud als Berater

IM PORTRÄT / PHILIPPE HAENEN

07/01/15 Dem Ankauf eines großen Zelts fürs „Winterfest“ galten eine Baustein-, pardon, Zeltplanenaktion sowie der Abschluss-Benefizabend mit Karl Merkatz am letzten Abend des Festivals. Mit ihm Team ist künftig der Zirkus-Spezialist Philippe Haenen, der Direktor der Brüsseler "Hochschule für Zirkuskünste".

Weiterlesen

Über das Leben mit und in Architektur

TODESFALL / HORST LECHNER

02/01/15 Eines seiner markantesten Gebäude war jenes, das er für sich und für seine Frau als Wohn- und Bürohaus geschaffen hat, in der Salzburger Priesterhausgasse. Der Architekt Horst Lechner ist in der Nacht vom 28. auf den 29. Dezember 2014 völlig unerwartet verstorben.

Weiterlesen

Merci Cherie

TODESFALL / UDO JÜRGENS

22/12/14 Mit 66, so der Titel einer Tournee und CD, fange das Leben erst an, sang Udo Jürgens. Glaubte man seinem aktuellen Tour-Motto, so fühlte er sich gerade „Mitten im Leben“. Aus dieser Mitte wurde der Achtzigjährige gestern Sonntag (21.12.) gerissen: Völlig unerwartet erlag in der Schweiz einem Herzversagen.

Weiterlesen

Zweifeln an der perfekten Ordnung

IM PORTRÄT / JULIE HAYWARD

11/12/14 Alle drei Jahre wird der Große Kunstpreis des Landes Salzburg im Bereich Bildender Kunst vergeben. Heute Donnerstag (11.12.) wird die Auszeichnung der in Salzburg geborenen Julie Hayward überreicht.

Weiterlesen

Die Hörer sind an den Tönen

IM PORTRÄT / MARCO DÖTTLINGER

10/12/14 In der Salzburger Szene Neuer Musik erhebt er eine noch nicht so wirklich laut vernommene Stimme – aber eine, die für einen selbständigen Weg steht. Das bescheinigte jedenfalls die Jury Marco Döttlinger, der morgen Donnerstag das Jahresstipendium Musik des Landes Salzburg erhält.

Weiterlesen

„Salzburg ist ein beinhartes Pflaster“

IM PORTRÄT / HEIDI UND FERDINAND ALTNÖDER

05/12/14 Die Papierarbeiten sind nur provisorisch mit Kluppen auf Wäscheleinen an die Wand gehängt, gelbe Post-Its kleben neben den Kunstwerken, und da ist der Preis dick durchgestrichen und das aktuelle Offert steht daneben, mit roten Filzstift geschrieben: Heidi und Ferdinand Altnöder machen den Laden dicht.

Weiterlesen

da capo

DIALOGE / IM PORTRÄT / PETER EÖTVÖS

02/12/14 Der ungarische Komponist Peter Eötvös ist neben Mozart und Ligeti der dritte Komponist im Zentrum der Dialoge zum Thema „Wort“ von 2. bis 7. Dezember. Sein jüngstes Werk „da capo“ basiert auf Mozart-Fragmenten. Das Auftragswerk erlebt im Eröffnungskonzert am Mittwoch (3.12.) seine Österreichische Erstaufführung.

Weiterlesen

Doyen, Urgestein, Publikumsliebling

IM PORTRÄT / WERNER FRIEDL

21/11/14 Seit vierzig Jahren steht Werner Friedl auf der Bühne des Salzburger Landestheaters. Heute Freitag (21.11.) hat der beliebte Schauspieler aus diesem Anlass den Ehrenbecher der Stadt Salzburg bekommen.

Weiterlesen

Große Ruhe und Flirren der Welt

IM PORTRÄT / SEIDLHOFER / ENZINGER

19/11/14 Der Georg-Trakl-Preis für Lyrik 2014 geht an die oberösterreichische Autorin Waltraud Seidlhofer. Peter Enzinger (Zell am See/Wien) wurde der Georg-Trakl-Förderungspreis zugesprochen.

Weiterlesen

Deutscher Tanzpreis fürs Lebenswerk

AUSZEICHNUNG / PETER BREUER

07/11/14 Der Deutsche Tanzpreis ist der renommierteste Preis für künstlerischen Tanz weitum. Als Preisträger 2015 wurde Peter Breuer, Ballettchef des Salzburger Landestheaters, gekürt.

Weiterlesen

Das Maskottchen ist ein Wahl-Salzburger

IM PORTRÄT / DER SPAREFROH

30/10/14 Der rituelle Gang zum Bankschalter in den Tagen um den 31. Oktober – gar nicht so wenige tun’s nach wie vor, auch wenn die Sparbuch-Zinsen unterdessen sich eher im Promille-Bereich bewegen und mit dem Alkohol-Unbedenklichkeitswert gleichgezogen haben.

Weiterlesen

In die internationale Klasse vorgestoßen

IM PORTRÄT / REINHOLD SCHMÖLZER

29/10/14 Er ist bereits international sehr gefragt als Drummer, und ebenso nachgefragt ist er als Komponist zum Beispiel für Big Band. Guter Grund also, dass Horst Hofer und die Lungau Big Band Reinhold Schmölzer eingeladen haben für ihr aktuelles Konzertprojekt. Konzerte in Mauterndorf und Salzburg.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014