asdf
 

Auf Hieb, Stich und Schuss

BURG HOHENWERFEN / „VOM HAUDEGEN ZUM SCHIESSPRÜGEL“

10/05/10 Schwert, Säbel, Degen: Man braucht man kein alter Haudegen zu sein, um diese Dinge auseinander halten zu können. Aber was ist ein „Palasch“ oder gar ein „Rapier“? Und warum gibt es „Faschinenmesser“, von denen einige eher an einen Fuchsschwanz aus einer Tischlerwerkstatt als an eine Waffe erinnern?

Weiterlesen

Werkzeuge in der politischen Maschinerie

SEEKIRCHEN / KINDER ZWISCHEN DEN FRONTEN

06/05/10 Kindersoldaten – das ist Thema eines Mini-Filmfestivals, das heute Donnerstag (5.5.) im Emailwerk Seekirchen beginnt. Mit einer Absage leider: Vanessa Redgrave kann doch nicht kommen.

Weiterlesen

Bettgeflüster

HALLEIN / KUNSTRAUM PRO ARTE / JOHANNES DOMENIG

04/05/10 Schiefergraue Arbeitshandschuhe, dicht aneinander, nebeneinander, aufeinander bedecken dunkel die Liegefläche eines verzinkten Eisenbettes. Johannes Domenig zeigt im Halleiner Kunstraum pro arte „Bedwhisper“ und andere wunderliche Dinge.

Weiterlesen

Rhythm is it - auch in Hallein

altHALLEIN / SCHLAGZEUG-FESTIVAL

30/04/10 "Rhythmus gehört zu der ursprünglichsten Form, sich musikalisch auszudrücken", sagt Peter Sadlo, Schlagzeugprofessor am Mozarteum. Auch er ist Gast beim Zweiten internationalen Schlagzeug-Festival von 5. bis 8. Mai in Hallein.

Weiterlesen

Raus aufs Land…

CAMERATA YOUNG / AUFTAKT IN RADSTADT

28/04/10 …ist das Motto der neuen Jungendkonzertreihe der Camerata Salzburg. Premiere ist heute Mittwoch (28.4.) in Radstadt. „Das Programm und das Konzept werden die jungen Zuhörer erreichen. Das ist enorm wichtig“, sagt Benjamin Schmid, Mentor und Solist der Reihe.

Weiterlesen

Mit Benjamin Schmid ins Land hinaus

RADSTADT / CAMERATA YOUNG

27/04/10 Gesprächskonzerte: Das ist ein Rezept, mit dem die Camerata Salzburg künftig auch Jugendliche im Land ansprechen möchte. Den Auftakt macht man mit Benjamin Schmid in Radstadt.

Weiterlesen

Rocken für die Kinderrechte

SEEKIRCHEN / KIJA ON TOUR

27/04/10 "kija on tour", das Regionalprojekt der Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg, tourt derzeit durch den letzten Bezirk seiner zweijährigen Fahrt, nämlich durch den Flachgau. Dort wurden bereits achtzehn Gemeinden mit dem kija-Beratungsmobil angefahren.

Weiterlesen

Die Museen machen eine Woche lang mobil

WOCHE DER SALZBURGER MUSEEN

26/04/10 Zwischen 10. bis 16. Mai kann man heuer die Museen in Stadt und Land Salzburg jeweils an einem bestimmten Tag bei freiem Eintritt besuchen. An den jeweiligen Aktionstagen bieten die Museen darüber hinaus vielfältige Sonderprogramme für Jung und Alt.

Weiterlesen

Hip-Hop und Breakdance

JUGENDKULTUR / URBAN CULTURE FESTIVAL 2010

19/04/10 Im Vorfeld des ersten "Urban Culture Festival 2010" von 25. bis 27. Juni sind Jugendliche in Stadt und Land Salzburg zu Breakdance-Workshops eingeladen. Man kann sich kostenlos anmelden und die Trainer kommen in die Bezirke.

Weiterlesen

Sprache braucht kein Bildsignal

RAURISER LITERATURTAGE

11/04/10 Tag 3 des literarischen Gipfelspektakels: Da musste man sich entscheiden, welchem der Autoren, die in Rauris und umliegenden Ortschaften auf Bauernhöfen oder in Pensionen aus ihren Werken lasen, man nachwandern sollte. Die abendlichen Lesungen ehemaliger Rauris-Preisträger und anderer Größen sollten für diese „Unannehmlichkeit“ jedoch vollauf entschädigen.

Weiterlesen

Wie der Mönch am Meer

SAALFELDEN / KUNSTHALLE NEXUS / EVA SCHLEGEL

09/04/10 In all ihren Bildern kann und soll man lesen - aber das Erkennen, das genau bleibt das Geheimnisvolle in der künstlerischen Arbeit von Eva Schlegel, egal ob sie nun mit Buchstaben und literarischen Texten arbeitet oder als Fotografin mit isländischen Wolken- und Meeresstimmungen. Wie jetzt in der Kunsthalle Saalfelden.

Weiterlesen

Gondel, Bierpfandflaschen und Hitzestau

RAURISER LITERATURTAGE

09/04/10 Tag zwei der Rauriser Literaturtage, in Bergeshöhen zuerst. Während manche sportliche Geister die Heimalm zu Fuß erklimmen, schlittern andere mit ihrem schlechten Schuhwerk unsicher über das kurze Stück schmelzenden Schnees, das zwischen Gondel und Wirtshaus liegt.

Weiterlesen

Tag eins: From Hell to Paradiso

RAURISER LITERATURTAGE / ERÖFFNUNG

08/04/10 Es wird eng. Ziemlich eng sogar, wenn die 40. Rauriser Literaturtage eröffnet werden. Denn zu dieser Geburtstagsfeier quetschen sich Literaten und literarisch Interessierte, in der Hoffnung gerade noch einen Sitzplatz zu bekommen, im großen Saal des Gasthofs Grimming zusammen.

Weiterlesen

Sprachbrennpunkt und Zündfunke

alt40 JAHRE RAURISER LITERATURTAGE

07/04/10 „Vierzig Jahre Rauriser Literaturtage“ haben der zeitgenössischen Literaturszene, aber auch der Gemeinde Rauris einen unverwechselbaren Stempel aufgeprägt. Wie sich die Gegenwartsliteratur seit 1970 entwickelt und verändert hat, untersuchen ab heute Mittwoch (7.4.) die vierzigsten Rauriser Literaturtage.

Weiterlesen

Keine Indianerüberfälle bis jetzt

FREILICHTMUSEUM GROSSGMAIN / MUSEUMS-EISENBAHN

25/03/10 Der Bahnhof "Flachgau" ist ein originalgetreuer Nachbau der Haltestelle Zistelalpe der alten Gaisbergbahn. Die Museums-Eisenbahn wird am 13. Juni den Betrieb aufnehmen. Saisoneröffnung im Freilichtmuseum Großgmain mit traditionellem Ostermarkt ist am Samstag (27.3.)

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014