asdf
 

Sprache braucht kein Bildsignal

RAURISER LITERATURTAGE

11/04/10 Tag 3 des literarischen Gipfelspektakels: Da musste man sich entscheiden, welchem der Autoren, die in Rauris und umliegenden Ortschaften auf Bauernhöfen oder in Pensionen aus ihren Werken lasen, man nachwandern sollte. Die abendlichen Lesungen ehemaliger Rauris-Preisträger und anderer Größen sollten für diese „Unannehmlichkeit“ jedoch vollauf entschädigen.

Weiterlesen

Wie der Mönch am Meer

SAALFELDEN / KUNSTHALLE NEXUS / EVA SCHLEGEL

09/04/10 In all ihren Bildern kann und soll man lesen - aber das Erkennen, das genau bleibt das Geheimnisvolle in der künstlerischen Arbeit von Eva Schlegel, egal ob sie nun mit Buchstaben und literarischen Texten arbeitet oder als Fotografin mit isländischen Wolken- und Meeresstimmungen. Wie jetzt in der Kunsthalle Saalfelden.

Weiterlesen

Gondel, Bierpfandflaschen und Hitzestau

RAURISER LITERATURTAGE

09/04/10 Tag zwei der Rauriser Literaturtage, in Bergeshöhen zuerst. Während manche sportliche Geister die Heimalm zu Fuß erklimmen, schlittern andere mit ihrem schlechten Schuhwerk unsicher über das kurze Stück schmelzenden Schnees, das zwischen Gondel und Wirtshaus liegt.

Weiterlesen

Tag eins: From Hell to Paradiso

RAURISER LITERATURTAGE / ERÖFFNUNG

08/04/10 Es wird eng. Ziemlich eng sogar, wenn die 40. Rauriser Literaturtage eröffnet werden. Denn zu dieser Geburtstagsfeier quetschen sich Literaten und literarisch Interessierte, in der Hoffnung gerade noch einen Sitzplatz zu bekommen, im großen Saal des Gasthofs Grimming zusammen.

Weiterlesen

Sprachbrennpunkt und Zündfunke

alt40 JAHRE RAURISER LITERATURTAGE

07/04/10 „Vierzig Jahre Rauriser Literaturtage“ haben der zeitgenössischen Literaturszene, aber auch der Gemeinde Rauris einen unverwechselbaren Stempel aufgeprägt. Wie sich die Gegenwartsliteratur seit 1970 entwickelt und verändert hat, untersuchen ab heute Mittwoch (7.4.) die vierzigsten Rauriser Literaturtage.

Weiterlesen

Keine Indianerüberfälle bis jetzt

FREILICHTMUSEUM GROSSGMAIN / MUSEUMS-EISENBAHN

25/03/10 Der Bahnhof "Flachgau" ist ein originalgetreuer Nachbau der Haltestelle Zistelalpe der alten Gaisbergbahn. Die Museums-Eisenbahn wird am 13. Juni den Betrieb aufnehmen. Saisoneröffnung im Freilichtmuseum Großgmain mit traditionellem Ostermarkt ist am Samstag (27.3.)

Weiterlesen

Die Schmiede der Kreativität

altHALLEIN / SCHMIEDE 10

24/03/10 "Tanzen, filmen, musizieren, designen, bloggen, programmieren - im Vorjahr waren es rund 140 kreative Geister, die in der Alten Saline in Hallein auf zweitausend Quadratmetern Fläche ihren querständischen künstlerischen Ideen freien Lauf lassen konnten. Heuer findet die "Schmiede" von 16. bis 26.  September statt.

Weiterlesen

Zukunftsideen aus der Kunstbox

SEEKIRCHEN / ZUKUNFTSWERKSTATT

23/03/10 Ein verbindender Gedanke heuer im Jahresprogramm des Kulturvereins Kunstbox: Kultur als ein Weg, Zukunft zu gestalten. Gemeinsam mit der Robert-Jungk-Stiftung lud man dieser Tage zu einer Zukunftswerkstatt ein.

Weiterlesen

Zwischen Mali und Martinique

SNOW JAZZ GASTEIN / ABSCHLUSS

22/03/10 Paris und Frankreich waren durch ihre ehemaligen Kolonien immer schon eine Drehscheibe für Künstler aus jenen Ländern. - Aus dem reichen Konzertabgebot der letzten Festival-Tage im Gasteinertal.

Weiterlesen

Vanessa Redgrave kommt nach Seekirchen

SEEKIRCHEN / FILMTAGE „KINDER ZWISCHEN DEN FRONTEN“

19/03/10 Gestern, Donnerstag (18.3.) kam die Zusage: Vanessa Redgrave, Oscarpreisträgerin und Unicef-Botschafterin wird am 6. Mai die Filmtage „Kinder zwischen den Fronten“ eröffnen.

Weiterlesen

Genug Jazz in Gastein?

GASTEIN / JAZZ IM SÄGEWERK / FÖRDERUNGEN

18/03/10 Derzeit findet gerade das Festival "Snow Jazz Gastein" statt, ausgerichtet vom Tourismusverband, künstlerisch verantwortet von Sepp Grabmaier vom "Sägewerk". Diese Institution wird, wie es aussieht, vom Land mehr geliebt als von der eigenen Gemeinde.

Weiterlesen

Paulus grüßt Saulus

SALZBURGER PASSIONSSINGEN / PAULUS

18/03/10 Er ist ja nicht ganz unumstritten, der große Paulus, Briefeschreiber, Mahner, Verkündiger und ehemaliger Verfolger des Herrn. Besonders, dass er den Frauen in der Gemeinde das Schweigen gebot, nimmt man ihm übel. Das Salzburger Passionssingen beginnt heute Donnerstag (18.3.) in Großarl. Am 24. März wird erstmals in der Wallfahrtsbasilika Maria Plain gespielt.

Weiterlesen

Von Erben, Fußstapfen und großen Schuhen

SNOW JAZZ GASTEIN / DOTSCHY REINHARDT

16/03/10 Djangos Urenkelin und ihr Quintett swingten im Hofgasteiner Grand Park Hotel

Weiterlesen

Da ist einfach alles in Bewegung

SNOW JAZZ GASTEIN 2010 / ERÖFFNUNG

15/03/10 Laut Kalender beginnt der Frühling erst in ein paar Tagen, dem Wetter nach möglicherweise noch später. Für Sepp Grabmaier hat der Frühling am Abend des 12. März begonnen – mit der Eröffnung seines Festivals "Snow Jazz Gastein".

Weiterlesen

Nahe der Piste und doch mitten in Paris

SNOW JAZZ GASTEIN / "I LOVE PARIS"

07/03/10 Mit dem Festival "Snow Jazz Gastein" - heuer von 12. bis 21. März - habe er einen Ort der Begegnung zwischen Einheimischen, Touristen und Künstlern schaffen wollen, erklärt der künstlerische Leiter Sepp Grabmaier vom "Sägewerk". Ein tatsächlich komminikatives Treffen: "Es kommt vor, dass das nahe 'Kristallstüberl' zum dritten Set eines Konzerts wird!"

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014