asdf
 

Stein und Bein

SOMMERSZENE / ERÖFFNUNG

17/06/19 Die Sommerszene beginnt heute Montag (17.6.) und bringt zum Auftakt Premieren von Marco Döttlinger und dem Kollekti ohnetitel, sowie das fulminante Tanzstück Rule of Three von Jan Martens. Auf das Publikum warten „bildstarke Inszenierungen, furioses Schauspiel, berührende Geschichten, humorvolle Performances und partizipative Formate“.

Weiterlesen

… die hat einen andern erwählt

UNIVERSITÄT MOZARTEUM / BAROCKNACHT

28/05/19 Junges Glück. Grollende Eifersucht. Gockelgebaren der Herren, amüsierte Distanz der Dame... Leicht hat es der Tanz nicht, glaubwürdig Emotion darzustellen. Erstaunlich, dass all diese Gefühle in Reif- und Gehrock fast überzeugender daherkommen, als mit den deutlich radikaleren Mitteln mancher Performance. Im Zentrum der Barocknacht stand Ballett-Oper Terpsichore von Georg Friedrich Händel.

Weiterlesen

Keine sexual-hygienische Endlösung

LANDESTHEATER / MOZART-DA PONTE-ZYKLUS

15/05/19 „Mit der Trias der Da-Ponte-Opern beginnt das, was wir bis heute 'Repertoire' nennen“, schrieb Wilhelm Sinkovicz 2013 in der Presse. „Bis zu diesem Zeitpunkt warteten Kenner und Liebhaber Jahr für Jahr, Spielzeit für Spielzeit auf neues 'Futter'. Der Theaterbetrieb lebte von Uraufführungen.“ Heutige Freaks werden „unrund“, wenn in einer Spielzeit weder Cosí, noch Figaro noch Don Giovanni gespielt wird.

Weiterlesen

Antonia im Leichensack

UNIVERSITÄT MOZARTEUM / LES CONTES D'HOFFMANN

11/05/19 Einen Leichensack stellt jede Pathologie gerne zur Verfügung. Wird die Bahre mit dem riesigen weißen Restmüllsack hereingeschleppt, kommt das Grauen direkt aus dem Magen: Es erhebt sich – wenn auch mit Mühe – Antonias verstorbene Mutter als Zombie.

Weiterlesen

Now or never

SOMMERSZENE / PROGRAMM

07/05/19 Die Sommerszene, Salzburgs Fest der performativen Künste, rückt die inhaltliche und ästhetische Vielfalt ins Zentrum ihres Programms. Vom 17. bis 29. Juni präsentieren 14 Produktionen aus neun verschiedenen Ländern Tanz, Theater, Performance-Kunst sowie Installationen mit Aussagekraft, aber auch Humor.

Weiterlesen

Walk wider Wüsten

LANDESTHEATER / MOONWALK / BALLETT

06/05/19 Ein spannender Mondgang zwischen äußerem Feuer und innerer Wüste war die Uraufführung des Balletts zum Michael-Jackson-Seelenstrip Peter Breuers im Probezentrum des Landestheaters in Aigen.

Weiterlesen

Puppen- und Menschenzauber

MARIONETTENTHEATER / HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN

14/04/19 Das Gemälde im Salon erwacht zum Leben, um als Statue auf dem Friedhof alsbald wieder zu erstarren... Ein psychedelischer Effekt, der bis heute ohne Computer und Animation hergestellt wird... Das Marionettentheater steht für ein Theater, auf dem „wirklich“ noch gezaubert wird, um das Publikum zu verzaubern.

Weiterlesen

und aus

OSTERTANZTAGE / PERFORMANCE TAGE

11/04/19 Die Tanzimpulse Salzburg laden zum 19. Mal zu den Performance Tagen und zum 29. Mal zu den Ostertanztagen. Gezeigt wird in Kooperation mit der ARGEkultur nationale und internationale zeitgenössische Tanz- und Performancekunst. Eröffnet wird am 13. April mit einer Langen Nacht des Tanze(n)s.

Weiterlesen

Brakedance mit Haifischen

SZENE SALZBURG / YOUNG VIBES

13/03/19 Mit Young vibes startet die Szene Salzburg eine neue Serie für Jugendliche: Eingeladen werden von lokalen, nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern mit Tanz- und Performance-Projekten - gemacht für und gemeinsam mit Salzburger Jugendlichen zu Jugendthemen. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm zum aktiven Mittun.

Weiterlesen

Blinde Vorsicht und ihre Tücken

LANDESTHEATER / DER PROZESS / OPER

04/03/19 Kafka ist schwierig. Philip Glass Oper The Trial versucht, das Fragment Der Prozess vorsichtig auf die Bühne des Salzburger Landestheaters zu heben. Aber Kafka ist schwierig.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014