asdf
 

Peter Pikl wird lesen

HINTERGRUND / TOBI-REISER-ADVENTSINGEN

01/12/15 Das Tobi-Reiser-Adventsingen wird der erste Auftritt des in Mattsee lebenden Schauspielers und Regisseurs Peter Pikl nach über einem Jahr krankheitsbedingter Pause sein.

Weiterlesen

Schuhplatteln auf Italienisch und Dunkelhaft

SZENE SALZBURG / FESTIVAL PERFORMING NEW EUROPE / PNEU

01/12/15 Schuhplatteln auf Italienisch? Das fasziniert die Performanceszene: Die Truppe um Alessandro Sciarroni, Grenzgänger der italienischen Kunstszene, kommt kaum zum Atemholen zwischen den vielen aufreibenden Schuhplattel-Acts diesseits und jenseits des großen Teichs.

Weiterlesen

Ein frischer Jodler mit dem Engel

SALZBURGER ADVENTSINGEN

27/11/15 Einige überraschende Dinge sieht und hört man beim „Salzburger Adventsingen“ dieses Jahres. Zum Beispiel lasssen sich Maria und Josef mit drei Hirten zum Picknick nieder. Und die Base Elisabeth jodelt mit dem Engel, dass es eine Freude ist.

Weiterlesen

Eine bewegte Orient-Krippe

SALZBURGER ADVENTSINGEN

25/11/15 Wenn am Freitag (27.11.) das Salzburger Adventsinge im Großen Festspielhaus Premiere hat, dann wird die aktuelle Produktion auch schon auf CD auf den Tischen zum Kauf bereit liegen. So schnell ist man nicht mal beim Neujahrskonzert im Wiener Musikverein.

Weiterlesen

Pathologie: Auslastung maximal

ARGEkultur / FRANKENSTEIN

13/11/15 Als Krankenaus-Roboter kann einem schon das Flimmern kommen am Bildschirm, wenn eine Evaluierung droht: Schließlich haben Fuuzo und seine Kollegen schon seit 184 Jahren keine Patienten – das eklatante Effizienzdefizit ist nicht länger unter der Decke, pardon: unter dem Kabelsalat zu halten.

Weiterlesen

Kopfnüsse für Patrioten

STIFTUNG MOZARTEUM / ORGEL&FILM / PETER PAN

11/11/15 „I remember ladies…“ Der kleine blonde Knirps wirkt nachdenklich. Er gehört zu den „Verlorenen Jungs“. Diese Kinder – es scheinen nur Buben zu sein – sind einst aus dem Kinderwagen gefallen und haben auf der Insel Nimmerland eine zweite Heimat gefunden. Dort herrscht Peter Pan – Urbild unvergänglicher Kindheit und damit ewiger Widerspruch in sich.

Weiterlesen

Schallalala, mach schon, küss sie doch...

LANDESTHEATER / ARIELLE

09/11/15 Eine Statue sinkt auf den Meeresgrund, wo sich sonst eher Gerümpel – Menschenzeug eben – sammelt. Ob Eric (der die Schwimmflügerl doch besser nicht abgelegt hätte) mit dem klassischen Stein-Jüngling in Sachen Körper-Proportionen mithalten kann?

Weiterlesen

Körpermusik

ARGEkultur / EDITTA BRAUN COMPANY & AYSE DENIZ / CLOSE UP

16/10/15 Eine launische Klavierspielerin, gesichtslose Schattenwesen und Töne, die diese zum Leben erwecken: Es ist die eindrucksvolle Interaktion zwischen Klang und Bewegung, die das Publikum ab dem ersten Tastenanschlag in ihren Bann ziehen: „Close up“

Weiterlesen

Das kurze Nichts und noch einiges dazu

TANZ_HOUSE HERBST

16/10/15 Am Sonntag (18.10.) beginnt der tanz_house herbst 2015. Iris Heitzinger etwa bringt ihre augenzwinkernde „Kurze Abhandlung über das Nichts“. Hubert Lepka zeigt mit Lawine Torrèn die Kurzfilme „Engel“ und „Drachen“. Und Nic Lloyd fordert uns auf: „Don´t Judge“.

Weiterlesen

Schräger, poetischer, circensischer Humor

WINTERFEST 2015

15/10/15 Es ist mit 300.000 Gästen inzwischen die drittgrößte Kulturveranstaltung in Salzburg und das größte Festival für moderne Circuskunst im gesamten deutschsprachigen Raum: Zum 15. Mal schlägt im Volksgarten das Winterfest seine Zelte auf. Comedy und Clowns stehen heuer von 25. November bis 6. Jänner im Mittelpunkt.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014