asdf
 

Musikalische Sprache – gesprochene Musik

023CHRISTUSKIRCHE / HOFHAYMER GESELLSCHAFT

07/10/13 Normalerweise mischt man in den Konzerten der Internationalen Paul Hofhaymer Gesellschaft Altes mit Neuem. Diesmal widmeten sich Rita Balta, Sopran, Trompeter Sava Stoianov und Haakon Thelin am Kontrabass ausnahmslos zeitgenössischen Stücken.

Weiterlesen

Trauer und Triumph

026CAMERATA / LOUIS LANGRÉ / HILARY HAHN

07/10/13 Mit einem wahren Wunschkonzert-Programm eröffnete die Camerata Salzburg am Freitag (4.10.) ihren Konzertzyklus. Chefdirigent Louis Langrée musizierte mit dem Stargast Hilary Hahn. Für Glanz und Gloria war also bestens gesorgt.

Weiterlesen

Vom Glück, das hörbar wird

10025 JAHRE VEREIN DER FREUNDE DES MOZARTEUMORCHESTERS

30/09/13 Die innige Verbundenheit des Mozarteumorchesters mit seinem Freunde-Verein ließ sich am Samstag (28.9.) als Jubiläumsgeschenk des Orchesters unter der Leitung von Hans Graf mit einem engagierten und animiert spritzigen Programm nicht nur er-ahnen, sondern unmittelbar er-hören.

Weiterlesen

Ich bin der Feind, den Du getötet hast, mein Freund

KULTURVEREINIGUNG / PHILHARMONIE SALZBURG / WAR REQUIEM

26/09/13 „Der Tod war niemals unser Feind. Wir schlossen Freundschaft mit dem alten Kumpan.“ Ein deftiges Landsknechtsliedchen trällern die Soldaten noch zu Beginn von Benjamin Brittens „War Requiem“. Ein fiebriger Totentanz. Doch am Ende heißt  es „Ich bin der Feind, den Du getötet hast, mein Freund“.

Weiterlesen

Die Poesie in sanfter Temperatur

062STIFTUNG MOZARTEUM / MARTIN STADTFELD

25/09/13 Völlig unbefangen, so kommt einem vor, nähert sich Martin Stadtfeld dem pianistischen Hochgebirge, das Johann Sebastian Bach da mit tektonischer Urgewalt aufgeworfen hat: Aber wehe dem Halbschuhtouristen, der sich auf Bergtour macht!

Weiterlesen

Aus vollem Halse schrei’n

049MOZARTEUMORCHESTER / DIE JAHRESZEITEN

20/09/13 „Und juhhe, juhhe, juhhe! Aus vollem Halse schrei’n“ heißt es im „Herbst“ von Joseph Haydns „Jahreszeiten“. Und das ist auch schon fast alles, was es über die Wiedergabe des Mozarteumorchesters unter der Leitung von Trevor Pinnock zu sagen gibt.

Weiterlesen

Der Musikunterricht und die Ganztagesschule

HINTERGRUND / MUSIKUM

19/09/13 Rund 9.500 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit das Musikum Salzburg. 400 Lehrerinnen und Lehrer geben rund 13.638 Unterrichtseinheiten pro Jahr. LH Wilfried Haslauer ist der neue politisch Verantwortliche.

Weiterlesen

Der Stern scheint auf der Alm schon im September

119REPORTAGE / HIRTENKINDER

06/09/13 Für so manche junge Salzburger beginnt der Advent in der letzten Ferienwoche. Sowohl die Hirtenkinder des Salzburger Adventsingens als auch jene des „Tobi Reiser Adventsingens“ haben in diesen Tagen eine intensive Probenphase. Auf Almen, wie sich’s gehört für junge Hirten.

Weiterlesen

Große Namen im kleinen Club

121JAZZIT

06/09/13 „Gerade der September steht ganz im Zeichen neuer Projekte Salzburger Musikerinnen und Musiker“, sagt JazzIt-Leiter Andreas Neumayer. Einige Namen: Johannes Steiner, Fritz Moßhammer, Christian Kronreif und Libertango.

Weiterlesen

Spät aber doch geht es ans Aufarbeiten

117MUSIKGESCHICHTE / NATIONALSOZIALISMUS

05/09/13 In Salzburg scheiden sich die Geister in schöner Regelmäßigkeit an Tobi Reiser. Kann man einen Musik-Handlanger des Nazi-Regimes gleichsam isoliert von dieser Rolle als Innovator, Förderer der Volkskultur (be)werten. Darf man das Ausblenden problematischer politischer Betätigung tolerieren?

Weiterlesen

Der zweite Haydn, zum Dritten

008SALZBURGER HAYDN-WOCHE

04/09/13 Der kleine Konzertschwerpunkt für den Salzburger Haydn im Spätsommer hat sich eingebürgert. Die Salzburger Haydn-Woche findet zum dritten Mal statt, von 8. bis 15. September, mit einem kleinen „Nachschlag“ am 22. September.

Weiterlesen

Let’s swing again

OVAL / ADI JÜSTEL & FRIENDS

29/08/13 Zum fünften Mal lud Adi Jüstel zu einer sommerlichen Jam Session ein: Wieder begeisterten renommierte Jazzer aus Österreich und die in den USA lebende kroatische Vokalistin Lena Cencic.

Weiterlesen

Beinharte Auslese mit Humor

241242FESTSPIELE / SOMMERAKADEMIE DER UNIVERSITÄT MOZARTEUM

27/08/13 Wie sieht eine Musiker-Bilderbuchkarriere heutzutage aus? Ist das „Quereinsteigen“ eine denkbare Option oder wird es nur etwas, wenn man sich schon im zarten Kindesalter auf – möglichst internationalen – Podien abgekämpft hat?

Weiterlesen

Buama, seids lustig!

217VOLKSMUSIK / ZAUCHENSEER LIEDERBÜCHL

23/08/13 „Gestern ham s‘ wiederum graft, / es is jå nit zan sågn; / in Schneida håbms a Aug ausghaut / und in Schuasta håbms daschlågn.“ Das Lied, aus dessen zweiter Strophe dieser Vers stammt, heißt solchen kleinen Widrigkeiten zum Trotz „Buama, seids lustig“.

Weiterlesen

Die jüngste Preisträgerin ist gerade elf

214INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE DES MOZARTEUMS

22/08/13 Eh klar: mit 330 Teilnehmern stellten die Pianisten wie üblich die stärkste Gruppe bei der am Samstag (24.8.) zu Ende gehenden Internationalen Sommerakademie der Universität Mozarteum. Die 286 Geiger landen klar auf Platz zwei, die 177 Sänger sind die dritte Großgruppe.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014