asdf
 

Der Wasserwidder – ein fleißiges Tier

HINTERGRUND / REGIONALMUSEEN

04/07/22 Als wir das Wort Wasserwidder gelesen haben, mussten wir erst nachlesen. Nicht in Brehms Tierleben, das hätte nichts gebracht. Der Wasserwidder ist nämlich kein Verwandter des Wasserbüffels. Er gehört überhaupt nicht ins Reich der Fauna.

Weiterlesen

Späte Heimkehr der Heiligen

BURG HOHENWERFEN

01/07/22 Es kann einem schlecht ergehen als Heilige oder Heiliger, wenn man – wir reden von Skulpturen – eigentlich restauriert werden sollte, aber den Weg zum originalen Aufstellungsort nicht mehr findet. So erging es einer heiligen Katharina und einem unbekannten heiligen Bischof aus der Burg Hohenwerfen.

Weiterlesen

Verklärung und Wetterleuchten

MATTESEER DIABELLI SOMMER

28/06/22 Die Geigerin Hanna, die Bratscherin Gertrud und der Cellist Bruno Weinmeister entstammen einer musikbegeisterten Salzburger Familie und haben in aller Welt Karriere gemacht, sind aber nur selten in ihrer Heimatstadt zu erleben. Nun gastierte das „Trio Weinmeister“ in Mattsee. Mit Arnold Schönberg mündete der Abend in der Stiftskirche in eine stimmungsvolle und facettenreiche Verklärte Nacht.

Weiterlesen

Ein Stück Apokalypse und Sphärenklänge

MUSIKTAGE HUNDSMARKTMÜHLE

22/06/22 Kriegsgefangenenlager sind ja leider wieder Realität in Europa. Ob es da auch Musiker gibt, und ob einer gerade an einem Stück arbeitet wie Olivier Messiaen an seinem Quatuor pour la fin du Temps, mitten im Zweiten Weltkrieg?

Weiterlesen

Literatur findet Land

TAURISKA / LITERATUR FESTIVAL 2022

21/06/22 Zum vierten Mal laden der Verein Tauriska und der Autor Florian Gantner zum Festival Literatur findet Land nach Neukirchen am Großvenediger. „Vom 23. bis 26. Juni soll die Literatur im Zentrum stehen, bei Lesungen und Performances von insgesamt 15 Kulturschaffenden.“

Weiterlesen

Anruf vom Lungauer Sternenhimmel

SUPERGAU / LUNGAU

15/06/22 Es heißt, im Lungau gebe es keine Verkehrsampeln – hält das eigentlich noch einer Überprüfung stand? Ganz sicher aber sind dort einige Lichtquellen weniger. Man ist also besser dran mit dem Sterngucken als anderswo. URSA MAJOR (minor est!) heißt einer der Beiträge für das Kultur-Festival Supergau im Mai 2023.

Weiterlesen

Erotische Verbundenheit mit der Welt

GOLDEGGER DIALOGE / 40-JAHRE-JUBILÄUM

14/06/22 Fritjof Capra schrieb vor vierzig Jahren seinen Beststeller Wendezeit. Genau so alt sind die Goldegger Dialoge, die heuer unter dem Motto stehen: Verbunden sein. Für eine neue Weltbeziehung. Der  in Berkeley/USA lebende und lehrende Physiker und Vordenker kommt zwar nicht selbst nach Goldegg, aber er wird per Zoom live zugeschaltet.

Weiterlesen

Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann?

FEUILLETON / SALZBURGER FREILICHTMUSEUM

10/06/22 Wir wollen ein kleines Geheimnis verraten: Nicht nur rund um Neujahr soll das Berühren der blankpolierten Messingknöpfe auf der sonst ruß-schwarzen Arbeitskluft der Rauchfangkehrer Glück bringen. Am kommenden Sonntag (12.6.) ist im Salzburger Freilichtmuseum die Chance dafür hoch.

Weiterlesen

Einladende Vielfalt

MUSEUMSWOCHENENDE

19/05/22 Die Museums Roas im Mercedes-Oldtimer-Bus aus dem Jahr 1963 ist ein schon vertrautes und auch entsprechend nachgefragtes Angebot beim Salzburger Museumswochenende. Am Sonntag (22.5.) ist es wieder so weit.

Weiterlesen

Ein sehr bunter Mix

RADSTADT / PAUL HOFHAIMER TAGE

11/05/22 Die umtriebige Musicbanda Franui wechselt die Talschaft, von Innervillgraten in den Enns-Pongau. Die Truppe um den Trompeter und Sänger Andreas Schett gestaltet am 26. Mai das erste Konzert der Paul Hofhaimer Tage in Radstadt.

Weiterlesen

In einer dunklen Zeit

HINTERGRUND / GOLDEGG

10/05/22 „Ein ganz normaler Ort in der 'Ostmark'?“ Eine Gemeinde müsse sich auch den dunklen Phasen der eigenen Geschichte stellen, heißt es in einer Presseaussendung des Kulturvereins Schloss Goldegg. Zur umstrittenenen Goldegger Gemeindechronik ist nun ein Ergänzungsband erschienen. Jeder Haushalt in Goldegg erhält ein Exemplar.

Weiterlesen

Neue Kunst-Geschichten für die Museen

HINTERGRUND / REGIONALMUSEEN

09/03/22 Die Einladung: Künstlerinnen und Künstler sollen sich umschauen in den Regionalmuseen des Bundeslands Salzburg und sich anregen lassen – Simultan heißt diese neue Förderschiene des Landes.

Weiterlesen

Einfach mal alles als Experiment sehen

TAMSWEG / KUNSTHALLE FÜR ALLE

14/02/22 Eine Frage mit offenem Ausgang sollte es in Wirklichkeit wohl nicht sein. Denn wozu eine Kunsthalle, wenn man nicht davon überzeugt wäre, eine solche wirklich zu brauchen? Wie man das Wort Kunsthalle im kleinsten Salzburger Bezirk, im Lungau, definiert.

Weiterlesen

Man probiert's unverdrossen und mit Stil

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

03/02/22 „Wir arbeiten mit großer Vorfreude an der 42. Ausgabe des Jazzfestivals Saalfelden, das von 18. bis 21. August 2022 stattfinden wird.“ Mario Steidl und sein Team bleiben dran: „Es erwartet Sie ein Festival mit sechzig Konzerten in der Stadt, in Wald und Flur, musikalische Wanderungen inmitten unserer schönen Bergwelt und natürlich auch wieder einige Überraschungen.

Weiterlesen

Bitte wirklich nicht singen heuer

HINTERGRUND / ART ON SNOW

19/01/22 Hartnäckigkeit kann man den Touristikern im Gasteinertal nicht absprechen. Selbst im Vorjahr haben sie zu ihrem Schneeskulpturen-Festival Art on Snow eingeladen, ausgerechnet zum Thema Europa zu Gast in Gastein – während sich die Nachbarländer im gegenseitigen Aussprechen von Reisewarnungen überboten. Die Veranstaltung musste denn auch kurzfristig abgesagt werden.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014