asdf
 

Zu Ehren unserer lieben Frau

BACHGESELLSCHAFT / MARIA PLAIN

17/08/13 1950 verkündete Papst Pius XII. das Dogma von der leibhaftigen Himmelfahrt Marias. Seit 1991, der 200. Wiederkehr von Mozarts Todestag, entbietet Albert Hartinger in der Wallfahrtskirche Maria Plain seine Reverenz. Heuer mit der mutmaßlich einst dort uraufgeführten Messe.

Weiterlesen

In der Stille ruht die Kraft

SOMMERAKADEMIE MOZARTEUM / ERÖFFNUNG

16/07/13 Ob die Nummer 97 oder 98 – Leiter Alexander Mullenbach war sich in seiner Eröffnungsrede darüber nicht so ganz sicher. Sicher und stolz allerdings, dass die Universität seit 1916 die somit älteste und mittlerweile auch längst weltweit größte dieser Veranstaltungen ihr Eigen nennt.

Weiterlesen

Zu klingendem Leben erweckt

057HAMMERKLAVIERFESTIVAL / CONRAD-GRAF-FLÜGEL

16/07/13 Das vorletzte Konzert des 1. Salzburger Hammerklavierfestivals bescherte eine Premiere. Wolfgang Brunner spielte Samstag (13. 7.) im Kleinen Studio des Mozarteums erstmals ein erst jüngst restauriertes Instrument.

Weiterlesen

Auf der KlagsCala weiter nach oben

056CHORWETTBEWERB / KLANGSCALA

15/07/13 Am vergangenen Wochenende fand in Rom der angesehene 5. Internationale Chorwettbewerb für geistliche Chormusik "Musica Sacra a Roma 2013" statt. Österreich war vertreten durch „KlangsCala“, den Kammerchor des Musikum Salzburg. Das Ensemble ist gleich mit mehreren Auszeichnungen heimgereist.

Weiterlesen

Die Ohren-Durchspüler dieses Sommers

ROCKHOUSE / STUCK!-FESTIVAL 2013

12/07/13 Zum vierten Mal gibt es heuer das Stuck!-Festival, am ersten August-Wochenende (2./3.8.). „Das Clubfestival spannt auch heuer einen Bogen zwischen Unterhaltung, Musikerziehung, Bildungsauftrag und enthemmter Party“, so die Veranstalter vom Rockhouse Salzburg.

Weiterlesen

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

048UNI MOZARTEUM / SOMMERAKADEMIE

11/07/13 Alles fast gleich wie immer – aber vielleicht eine Spur lustiger, weil der Humor in der Musik zum zweiten Mal zum Thema gemacht wird: In den sechs Sommerakademie-Wochen zwischen 15. Juli und 24. August gibt es wieder mehr als fünfzig Konzerte.

Weiterlesen

Wie man damals Orchestermusik spielte

035HINTERGRUND / STIFTUNG MOZARTEUM

09/07/13 Dass auf der großformatigen Federzeichnung Mozart selbst zu sehen sei, was man im Mozart-Jahr 1991 noch glaubte, halten Musikwissenscjhafter für unwahrscheinlich. Aber die Zeichnung ist für die Musikwissenschaft trotzdem interessant. Drum hat die Stiftung Mozarteum das Blatt auch jüngst erworben.

Weiterlesen

Ungeliebte Langzeitmieter

111HINTERGRUND / SALZBURGER LIEDERTAFEL

27/06/13 Die Stiftung Mozarteum und die Salzburger Liedertafel liegen sich seit einiger Zeit wegen einer pikanten Frage in den Haaren: Darf die Liedertafel weiterhin ihre Räume im Parterre des alten Mozarteums an die Universität Mozarteum und das Orchester der Kulturvereinigung vermieten? Muss sie ausziehen aus ihrem Stammsitz seit 1913?

Weiterlesen

Licht - und notwendigerweise Schatten…

108DIALOGE 2013

25/06/13 … und einmal, im Dritten Streichquartett von Georg Friedrich Haas, sogar absolute Dunkelheit. Auch in dessen Stück „Wohin bist du gegangen“, das bei den Dialogen 2013 uraufgeführt wird, soll es deutlich dunkler werden im Saal.

Weiterlesen

Die Magie des Auryn

101MOZARTEUM / KAMMERMUSIKFEST

24/06/13 Vier Tage, proppenvoll mit unterschiedlichster Kammermusik: Das Auryn Quartett beendete das gut besuchte Dritte Kammermusikfestivals der Universität Mozarteum mit Beethovens op.132  und Schuberts „Der Tod und das Mädchen“.

Weiterlesen

Die Stadt als junge Konzertbühne

REPORTAGE / HOT SUMMER

21/06/13 Die Terrasse des „stadtcafe“ vor dem Haus der Natur war bis auf den letzten Platz gefüllt, am Vorplatz unten wurde trotz hochsommerlicher Hitze auch getanzt: Das Gratiskonzert mit den überregional aufstrebenden Salzburger Bands „The Makemakes“ und “Abteilung B“ am Mittwochabend (19.6.) war ein voller Erfolg.

Weiterlesen

Alte Hasen, junge Hupfer

080UNIVERSITÄT MOZARTEUM / KAMMERMUSIK-FESTIVAL

20/06/13 Das Sándor Végh Institut für Kammermusik veranstaltet heuer bereits zum dritten Mal sein großes Kammermusik-Festival: Junge Musiker aus England, Kanada und Italien werden zusammen mit internationalen Größen der Szene ab heute Donnerstag (20.6.) bis Sonntag (23.6.) insgesamt zehn Konzerte geben.

Weiterlesen

Mehrfacher Schlusspunkt

WIENER SAAL / MOZARTEUM QUARTETT

19/06/13 Musizieren regt auch Vögel zum Mitzwitschern an wenn die Fenster offen sind – eine am Dienstag (18. 6.) im Wiener Saal ob der Innen- wie Außentemperatur dankenswerte Maßnahme. In den Generalpausen verhielten sich die gefiederten Freunde aber mucksmäuschenstill …

Weiterlesen

Viel Feinsinn im Detail

066065REST DER WELT / SCHWARZENBERG / SCHUBERTIADE

18/06/13 Zwischen Ende April und Anfang Oktober geben einander bei der Schubertiade führende Pianisten, Kammermusiker und Liedsänger die Türklinke in die Hand, teils in Hohenems, teils in Schwarzenberg.

Weiterlesen

Bilderbuchkarriere in einer dunklen Zeit und später

033HINTERGRUND / CESAR BRESGEN

18/06/13 Es klingt auf den ersten Blick hin harmlos: eine Festwoche aus Anlass des 100. Geburtstags von Cesar Bresgen. In dem Buch „Die missbrauchte Muse“ von Michael H. Kater, einem Standardwerk über Musik in der Hitlerzeit, trägt Bresgen (1913-1988) freilich eine sehr klare Etikettierung: als „Nazikomponist“ schlechthin.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014