asdf
 

Kasachisches Blut ist kein Himbeersaft

127DOKUMENTARFILM / HERMANN PESECKAS

06/03/14 Einen aus dieser Familie kennen Salzburger Theaterfreunde gut: Der 32jährige Juri Dietz ist als Schauspieler in der freien Szene umtriebig. – Wie wenig wissen wir doch über den Migrationshintergrund!

Weiterlesen

Elfmeter in die Diktatur

083HINTERGRUND / DAS KINO / POLITIK UND FILM

27/02/14 Bis Mai 2014 zeigt das Salzburger Filmkulturzentrum „Das Kino“ insgesamt neun Spiel- und Dokumentarfilme zum Thema „Politik und Film“.  Der nächste Termin gilt „Hana, dul, sed…“, einer in Nordkorea gedrehten Dokumentation von Brigitte Weich.

Weiterlesen

Vom Mehr hinter dem Sonnenuntergang

053HINTERGRUND / DAS KINO / LARS VON TRIER

18/02/14 Ihre einzige Sünde? Dass sie „vielleicht immer mehr vom Sonnenuntergang erwartete als andere Leute…“ Das vier Stunden-Epos „Nymph()maniac“ von Lars von Trier kommt in zwei Teilen ins Kino. Übermorgen Donnerstag in Salzburg gleich beide Teile an einem Abend.

Weiterlesen

Aus der damals neuen hochalpinen Wunderwelt

096BERGFILM-FESTIVAL / AUFTAKT

22/11/13 „Tief unten in der italienischen Po-Ebene brodelt das Wolkenmeer.“ So etwas verheißt nichts Gutes. Da heißt es, sich zu sputen beim Abstieg. Es geht es die Eiswände senkrecht runter, die Eiskristalle unter den Pickelschlägen funkeln im Gegenlicht der trügerisch idyllischen Abendsonne.

Weiterlesen

Und er kam doch in die Fänge des Regimes

099HINTERGRUND / BERGFILM-FESTIVAL

22/11/13 Er war der erste, der auf die Idee gekommen ist, eine Filmkamera auf Skiern zu montieren. Drum sieht man in manchen Szenen im legendären Streifen „Der weiße Rausch“ von Arnold Fanck aus dem Jahr 1931 Skispitzen im Vordergrund.

Weiterlesen

„Wir sind die Free Rider des Bergfilms“

021HINTERGRUND / DAS KINO / ABENTEUER BERGFILM

07/11/13 Woran mag es liegen, dass man – seit zwei Jahrzehnten schon – mit dem Bergfilmfestival stets um die 10.000 Menschen anspricht? „An der Entwicklung des Bergfilms lassen sich gesellschaftliche Entwicklungen ablesen“, sagt Michael Bilic, Leiter des Filmkulturzentrum „Das Kino“.

Weiterlesen

Der Ausstieg vom Einkaufsrummel für Cineasten

138OVAL / DAS KINO

31/10/13 Eine ungewöhnliche Zeit fürs cineastisch Anspruchsvolle, und auch ein eigentlich dafür ungewohnter Ort: Wenn man den samstägigen Einkaufs-Event hinter sich hat, kann man sich in Zukunft am Samstag um 17 Uhr im Europark-OVAL in den Kinostuhl fallen lassen.

Weiterlesen

444 Minuten-Bilanz eines cineastischen Jahres

082FILMSCHAFFEN / SALZBURG

18/10/13 Es ist eine Initiative, die das Filmschaffen in Salzburg in seiner Vielfalt spiegelt: Zum dritten Mal ist eine DVD in der Reihe „salzburg:film:edition“ erschienen: eine Jahresschau lokaler cineastischer Kreativität und Umtriebigkeit.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014