asdf
 

Sie kommen eh alle bald wieder...

STICH-WORT

04/09/15 Eine Reihe namhafter Künstler, die im zu Ende gegangenen Festspielsommer in Salzburg zu erleben waren, kommen bald wieder nach Salzburg. Hier werden sie auch in Abonnementkonzerten zu hören sein, betont man nicht unstolz bei der „Stiftung“.

Weiterlesen

Buhlschaft

STICH-WORT

30/08/15 So schlank wie Brigitte Hobmeier muss die künftige Buhlschaft gar nicht unbedingt sein: Schließlich sind die Festspiele nicht geizig. Für das bis gestern Samstag (29.8.) aktuelle Kleid der Buhlschaft haben sie nicht weniger als 32 Meter Stoff verarbeitet.

Weiterlesen

Zehntausend Festspiel-Häppchen

STICH-WORT

28/08/15 Autowracks werden bei den Festspielen selten gesichtet - ist doch AUDI mit seinen Edelkarossen ein Hauptsponsor. Heuer aber gab es 22 Nicht-Audi-Wracks, in der Felsenreitschule als Kulisse für „Die Eroberung von Mexico“. Insgesamt 35 Stunden hat das Publikum geklatscht, den Applaus aller 188 Vorstellungen zusammen gerechnet. - Die Festspiele ziehen Bilanz in kunterbunten Zahlen.

Weiterlesen

Salzburger Quasi-Mexikaner

STICH-WORT

25/08/15 Bizets „Carmen“ handelt in Sevilla, jedenfalls war das bisher so. Für die Landestheater-Produktion, die ab 18. Oktober in der Felsenreitschule zu sehen sein wird, bahnt sich ein Orts-, ja ein Kontinent-Wechsel an. Wie wir drauf kommen? Man sucht Statisten, die als Mexicanos durchgehen...

Weiterlesen

Musik-Gruppenreisen

STICH-WORT

24/08/15 In der letzten Festspielwoche geht es traditionellerweise so richtig los mit den Gastorchestern, und das hat natürlich seinen Grund: Ende August gehen die Ensembles frisch geurlaubt auf Reisen. Wir haben uns umgesehen, auf der Hauptlinie Luzern-Salzburg-Grafenegg und ein wenig drüber hinaus.

Weiterlesen

Jubiläums-Torte für Barenboim

STICH-WORT

20/08/15 Im dritten der damals eben gegründeten Salzburger Schlosskonzerte saß 1954 ein zwölfjähriges Wunderkind am Klavier: Daniel Barenboim. Aber nicht mal das war Barenboims Salzburg-Debüt: neun Jahre alt war er, als er in einem Sommerakademie-Konzert als Klaviersolist auftrat.

Weiterlesen

Potentieller Philharmoniker-Nachwuchs

STICH-WORT

19/08/15 Der Konzert-Marathon in der Großen Aula hat sich längst herumgesprochen, und es fehlt absolut nicht an Kundschaft: Am vergangenen Sonntag (16.8.) ist die diesjährige Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker zu Ende gegangen.

Weiterlesen

Nazipferdefänger

STICH-WORT

08/08/15 Es rauscht gerade durch den deutschen Blätterwald, was auch hierzulande in schöner Regelmäßigkeit ein Thema ist: Josef Thorak. In Salzburg ist nach ihm nach wie vor eine Straße benannt. Und der „Paracelsus“ steht so wie der „Kopernikus“ recht unverdächtig da.

Weiterlesen

Für mindestens eine Million Menschen...

STICH-WORT

07/08/15 Die Kirchenmusik in Österreichs Musiklandschaft? „Eine Million Menschen pro Sonntag greifen aktiv zu einem Gesangbuch und singen mit. Da sind wir, denke ich, weitab ungeschlagen im Motivieren für gemeinsames Musizieren.“ So Franz Karl Praßl kürzlich in einem ORF-Interview.

Weiterlesen

Ein Glühwein zu Violettas Tod

STICH-WORT 

25/07/15 Was spricht eigentlich dafür, die Schritte nicht Richtung Festspielbezirk, sondern zu den Festspielnächten auf den Kapitelplatz zu lenken? Ein Motiv könnte sein, keine „Fidelio“-Karte, keine für den „Figaro“ und auch nicht für Muti mit den Wiener Philharmonikern ergattert zu haben...

Weiterlesen

Barrierefreiheit

STICH-WORT

16/07/15 Im DomQuartier werden ab sofort Videoguides auch gehörlosen BesucherInnen umfassende Informationen liefern. Eine Unterstützung der Stadt Salzburg macht diesen weiteren Beitrag zur Barrierefreiheit möglich.

Weiterlesen

LeseSommer

STICH-WORT

13/07/15 Zum vierten Mal sind Kinder und Jugendliche - und neu: auch Kleinkinder, denen vorgelesen wird! - eingeladen, sich einen Sammelpass in der Bibliothek zu holen und spannende Bücher auszuleihen. Dann heißt es: Lesen, lesen, lesen!

Weiterlesen

In die Kirche ...wie cool!

STICH-WORT

08/07/15 Vor ein paar Jahren hatte noch die Basilika Mariazell quasi die Nase, pardon: den Kirchturm vorn unter Österreichs Gotteshäusern, jetzt hat ihr die Basilika Sonntagberg in Niederösterreich den Rang abgelaufen. 16 Grad – cool, in Zeiten wie diesen...

Weiterlesen

Kulturwanderweg Almkanal

STICH-WORT

07/07/15 Entlang des Almkanals macht man es Liefering nach. Dort gibt es schon einen „Kulturwanderweg“, Bild- und Lesetafeln also, die am charakteristischen Punkten den Vorbeikommenden die Kutur und Geschichte näher bringen.

Weiterlesen

Schwitzen für die Freikarten

STICH-WORT

06/07/15 Im Gegensatz zu den Fiakerpferden, die in den kühlen Ställen bleiben durften, gab es für die kulturinteressierten Salzburger Am Samstag (4.7.) keine Schonung: Sie stellten sich unverdrossen in der Hitze in der Hofstallgasse an - aber: wohlbeschirmt und getränkt von den Festspielen.

Weiterlesen

Blühende Landschaften

STICH-WORT

02/07/15 Das Land Salzburg ist alles andere als pleite, Geld ist da: Das spiegeln die Summen,die man für das Landesjubiläum 2016 ins Auge gefasst und auch öffentlich gemacht hat. Wasser auf die Mühlen des Dachverbands Salzburger Kulturstätten, der längst schon eine solidere Basis-Förderung der freien Kulturszene fordert.

Weiterlesen

Keine sauren Gurken mehr

STICH-WORT

25/06/15 „Die Sammlung Würth in Salzburg erleben“ - kurz muss man auch als Kultur-Insider bei einer so betitelten Presseaussendung nachdenken, was gemeint ist. Ach ja, das ehemalige das Kunstprojekt der Salzburg-Foundation! Jahr für Jahr kam ein Objekt im öffentlichen Raum dazu, die öffentliche Erregung ließ oft nicht auf sich warten...

Weiterlesen

Kost-nix-Laden

STICH-WORT

23/06/15 Schöne Formulierungen gibt es: „Subsidiär Schutzberechtigte“ oder „Fremde, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht abschiebbar sind”. Vertreter beider Gruppen dürfen sich am Samstag, 27. Juni im Salzburger Jugendzentrum IGLU Dinge holen, die sie für den Alltag gut brauchen können.

Weiterlesen

Vatikanische Sprachenverwirrung

STICH-WORT

17/06/15 Ja früher, da war es einfach: Päpstliche Enzykliken wurden in lateinischer Sprache veröffentlicht und bekamen – siehe „Humanum vitae“ – die ersten Worte als Titel. Und jetzt das: „Laudato si'“!

Weiterlesen

EU-Liederbuch

STICH-WORT

11/06/15 Was wird nicht gejammert: Die EU sei in der Hauptsache eine Wirtschafts- und viel zu wenig eine Kulturgemeinschaft. Aber Kopf hoch – und vor allem Ohren auf! Da flattert doch gerade die Meldung herbei, dass es bald ein EU-Liederbuch geben wird. Und ab morgen dürfen wir sogar mitreden, was drin steht!

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014