asdf
 

Bock auf Eachtling

LUNGAU / EACHTLING & MORE

09/09/15 Anderswo mag man abschätzig sagen: Die Größe der Solanum tuberosum verhält sich indirekt proportional zur Intelligenz ihres Kultivators, sprich: Der dümmste Bauer hat die größten Erdäpfel. Wenn die Leutre dann aber auf die Idee kommen, ein Regional-, Genuss- und gar Kulturfestival um die Kartoffel zu machen, kann das so nicht stimmen.

Weiterlesen

Gefühle zwischen Euphorie und Panik

HALLEIN / SCHMIEDE 15

08/09/15 Unter „Schmied“ stellt man sich jemanden vor, der mit handfestem Material arbeitet. Vielleicht ist die Bezeichnung „Smiths“ für jene Kreativen, die Jahr für Jahr Mitte September in Hallein zusammen kommen und sich Projekte der Medienkunst ausdenken, schon fast ein bisserl als Selbstironie zu deuten.

Weiterlesen

Ganz, ganz weit weg von Wien

HINTERGRUND / SCHUBERT IN GASTEIN

04/09/15 Als Franz Schubert, der bekanntlich selten über die Gegend um den Kahlenberg hinaus gekommen ist, sich Salzburg entlang der heutigen Linzergasse, also entlang des Kapuzinerbergs, näherte, hat er sich gar nicht einkriegen können über die Größe der Berge. Da kannte er das Gasteinertal noch nicht...

Weiterlesen

Zum 15. Mal Kabarettwochen

BAD HOFGASTEIN / SÄGEWERK

01/09/15 „Hast Angst, Mayer!?“ fragt am kommenden Samstag (5.9.) Gregor Seberg im Sägewerk. Es ist der Auftakt zu den 15. Kabarettwochen dort.

Weiterlesen

Nur jeder Zweite schafft's auf den Markt

RADSTADT / KUNSTHANDWERKSMARKT

01/09/15 Zum 25. Mal findet der Kunsthandwerksmarkt in Radstadt schon statt. Beim ersten Mal, 1991, war es noch eine Privatinitiative von Elisabeth und Sepp Schneider. Nun veranstaltet der Kulturverein „Das Zentrum“ dieses kulturelle Highlight für die ganze Region. Heuer am 4. und 5. September.

Weiterlesen

Rund um den Küchentisch

HINTERGRUND / ORTUNG

02/09/15 Das Künstlersymposion „Ortung“ hat eine neue Ausrichtung bekommen. Es findet in den nächsten drei Wochen, bis 20. September, in der Oberpinzgauer Gemeinde Stuhlfelden statt. Für „Ortung“ verantwortlich ist jetzt der bildende Künstler und Musiker Wolfgang Seierl.

Weiterlesen

Und die Orgel dreht durch

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

30/08/15 Machen wir es den Festspielen nach, die dieser Tage ihre Superlativen, von der Menge an Glassteinen im „Fidelio“-Luster (1820) bis zur Leistung der Klimaanlagen (rund 50 Millionen Kubikmeter umgewälzte Luft), bekannt gegeben haben. Was ließe sich diesbezüglich über Saalfelden sagen?

Weiterlesen

Warum nicht Österreichisches flott exportieren?

HINTERGRUND / JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

25/08/15 Das Publikum strömt in Scharen zum Jazzfestival Saalfelden, das übermorgen Donnerstag (27.8.) beginnt. Warum nicht auch Fachleute aus dem Ausland einladen und sie auf den Geschmack in Sachen Jazz aus Österreich bringen?

Weiterlesen

Sogar Medea kommt in den Alpenraum

SALZBURGER FREILICHTMUSEM / THEATERTAG

06/08/15 Im Zeichen des Theaters steht das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain am kommenden Sonntag (9.8.). Gemeinsam mit dem Salzburger Amateurtheaterverband gestaltet das Museum einen Theatertag.

Weiterlesen

Ganz Amsterdam im Nationalparkzentrum

HINTERGRUND / MITTERSILL / NATIONALPARKZENTRUM

28/07/15 Eine nette Zahlenspielerei, um sich die Besuchermenge vorzustellen: Das 2008, also vor acht Jahren eröffnete Nationalparkzentrum Hohe Tauern in Mittersill ist von bisher 900.000 Menschen besucht worden. Das entspricht in etwa der Einwohnerzahl von Amsterdam.

Weiterlesen

Vom Komponisten zum Verleger

MATTSEER DIABELLISOMMER / STADLER QUARTETT

19/07/15 Wer Vieles bringt, wird Manchen etwas mit dem Motto: „Bunte Steine“ bringen. So am Freitag (17. 7.) in der Stiftskirche die Streichquartettformation des Mozarteumorchester-Konzertmeisters Frank Stadler. Mit von der Partie war Biliana Tzinlikova am Klavier.

Weiterlesen

Gedrückte Tasten, gedruckte Noten

HINTERGRUND / MATTSEER DIABELLISOMMER

16/07/15 Das Stadler-Quartett und die Pianistin Biliana Tzinlikova sind morgen Freitag (17.7.) Gäste beim Diabellisommer Mattsee. Das Programm kreist im ersten Teil um den Komponisten und – bedeutender – Musikverleger Franz Anton Hoffmeister. Aus dessen Verlag ist später der hochberühmte Verlag Peters hervorgegangen.

Weiterlesen

Bunt im Krankenhaus

SCHWARZACH / KINDERKUNSTGALERIE

09/07/15 Im Kinder- und Jugendspital des Krankenhauses Schwarzach wurde kürzlich eine Kinderkunstgalerie eröffnet. Alle Kunstwerke, die unter der Themenvorgabe „Bunt im Krankenhaus“ gestaltet wurden, stammen von Kindern und Jugendlichen aus der Neuen Mittelschule St. Johann im Pongau.

Weiterlesen

Wandern, wandern, wandern

SCHUBERT IN GASTEIN

09/07/15 Zum dritten Mal veranstaltet die Camerata Salzburg das Festival „Schubert in Gastein“. Von 10. bis 13. September begeben sich Solistinnen und Solisten wie Bernarda Fink, Alexander Melnikov oder Anthony Spiri mit der Camerata auf eine spätsommerliche Wanderung mit Franz Schubert.

Weiterlesen

Obst und andere gute Früchte

SALZBURGER VOLKSKULTURPREIS

17/06/15 Volkskultur kann viel sein: Ein Buch mit alten Volksliedern, Kunsthandwerk – und auch das Bemühen um Obstbau mit sozio-wirtschaftlich befruchtenden Nebeneffekten. Die Initiatoren des „Bramberger Obstprojekts“ haben kürzlich die Hauptauszeichnung des „Salzburger Volkskulturpreises“ entgegen genommen.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014