asdf
 

Anwesenheit trotz Abwesenheit

25. KOMPONISTENFORUM MITTERSILL/ RESUMEE

28/09/21 Der Tänzerin und Choreographin Toshiko Oka war es pandemiebedingt nicht möglich, von Japan nach Mittersill zu reisen. Trotzdem war sie am Jubliäums-Forum maßgeblich beteiligt. „Das Thema reset erwies sich „allen Einschränkungen trotzend“ als Aufforderung zu einem dynamischem Neubeginn.

Weiterlesen

Nicht still halten, wenn Unrecht geschieht

HINTERGRUND / GEGENWIND FESTIVAL HALLEIN

24/09/21 „Hallein ist unauflöslich verknüpft mit Tschickweibern, den Arbeiterinnen in der längst aufgelassenen Zigarrenfabrik. Bewundert und gefürchtet waren sie, die Tabaklerinnen, weil sie so goschert waren.“ Rund um die Tschickweiber und die legendäre Produktion des Theater bodi end sole kreist von 30. September bis 16. Oktober in Hallein das GegenWind Festival.

Weiterlesen

Vom Turm in die Höhlen

HINTERGRUND / TAG DES DENKMALS (2)

23/09/21 In den vergangenen Jahren nahmen bundesweit rund 60.000 Menschen am Tag des Denkmals teil. Im Vorjahr ist er pandemiebedingt ausgefallen. Im Salzburgs Bezirken nehmen – die Angebote in der Landeshauptstadt nicht mitgezählt – zehn Institutionen dran teil, von Arnsdorf bis Zell am See.

Weiterlesen

Dancing-Star Bügeleisen!

REPORTAGE / MINI-SCHMIEDE

20/09/21 Maximalgröße 25 mal 25 Zentimeter. Maximalgewicht ein Kilo. Einen tollen Namen soll er haben und schön soll er sein. Der Miniroboter. Nach diesen Vorgaben bauten 22 Mädchen und Buben zwischen Sieben und Elf aus Hallein, Salzburg und Wien in der Alten Saline auf der Pernerinsel Hallein Roboter. Es war die fünfte MiniSchmiede.

Weiterlesen

Wie man Schafe auseinander hält

HINTERGRUND / TAURISKA / PROJEKT SCHAFOHRMARKE

09/09/21 Kultur ist natürlich viel mehr als Musik und Theater. Das weiß man beim Kulturverein TAURISKA und widmet sich daher auch alten Handwerkspraktiken und bräuchen. Oder traditionellen Obstsorten und ihrer Kultivierung. Im gerade aktuellen Projekt SchafOhrMarke geht’s ums Schaf.

Weiterlesen

Bald ist Schmankerltag

HINTERGRUND / SALZBURGER FREILICHTMUSEUM

08/09/21 Was unter Schmankerltag zu verstehen ist, dürfte allen Leuten klar ist: Da gibt’s kulinarische Köstlichkeiten an Ort und Stelle zu verkosten oder mit nach Hause zu nehmen. Eher überraschend kommt da die Idee, an diesem Tag doch eigenes Obst ins Salzburger Freilichtmuseum mitzubringen.

Weiterlesen

Ein Dorf spielt Theater

HINTERGRUND / 75 JAHRE THEATER HOLZHAUSEN

02/09/21 „Im Jahr 1945 entschlossen sich Männer und Frauen aus dem Dorf, unter der Leitung des Webermeisters Matthäus Lang, Theater zu spielen.“ Man wollte damit „Einheit und Frieden in der Dorfgemeinschaft wiederherstellen“. Am Freitag (3.9.) beginnt das Jubiläumsfest im Rahmen der HerbstAkt Kulturtage mit der Produktion 75 Jahre Theater in 75 Minuten.

Weiterlesen

Fünf-Sterne-Hotels für Sechsbeiner...

RADSTADT / KUNSTHANDWERKSMARKT

02/09/21 ...und Stoffe, die auch Papiere, Bilder, aber auch ganze Kleider sein können: Der Kunsthandwerksmarkt Radstadt, der vom Kulturverein Das Zentrum schon zum 31. Mal veranstaltet wird, hält jedes Jahr auch Überraschungen bereit.

Weiterlesen

Farbe aus Norwegen für den „rauen“ Lungau

HINTERGRUND / RESTAURIERUNG / MAUTERNDORF

01/09/21 Die Filialkirche St. Wolfgang auf ihrem markanten Felsen hoch über Mauterndorf ist ein kulturhistorischer Hotspot. Allein die Restaurierung der Kreuzigungsgruppe erforderte 900 Arbeitsstunden. 1,1 Millionen Euro investiert das Land Salzburg heuer in die Restaurierung von fünfzig Figuren, Gemälden und Gebäuden.

Weiterlesen

Verborgene und sonstige Qualitäten

YNSELZEIT / SCHMIEDE HALLEIN

27/08/21 YnselZeit heißt das Festival von 1. September bis 2. Oktober auf der Pernerinsel in Hallein. „Es gilt jene Künstlerinnen und Künstler zusammenzuführen, deren Programm bereits erstellt und subventioniert ist, auf Grund der Corona-Schutz-Maßnahmen jedoch wahrscheinlich nicht am geplanten Austragungsort stattfinden kann.“

Weiterlesen

Die Ausweitung der Jazz-Zone

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

22/08/21 Der Taxifahrer beklagt es, der Journalist erblickt es spätestens beim Betreten der zentralen Spielstätte: Das Jazzfestival Saalfelden hat schon einmal mehr Publikum gesehen. Man hat das Angebot an Spielstätten abermals erweitert – aber im Jahr eins nach Corona zugleich an zahlendem Publikum eingebüßt. Ein Raumgewinn, ja – aber nicht auch eine Selbst-Kannibalisierung?

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung

MARIAPFARR / HEIMATMUSEUM

20/08/21 Wohl ein letztes Mal klettern die Thermometer auf hochsommerliche Temperaturen. Um kühlen Kopf zu bewahren, ist der Lungau auch an Hitzetagen eine gute Adresse. Dort ist es so kühl, dass man mitten im Sommer sogar übers Weihnachtslied Stille Nacht nachdenken kann.

Weiterlesen

Paris macht es vor, eifert der Pinzgau nach?

HINTERGRUND / PINZGAU / KOHR-CAFE

04/08/21 Die Sache mit den kleinen, überschaubaren und deshalb gut funktionierenden Einheiten: Das war eine der Ideen von dem Philosophen Leopold Kohr. Auch heuer fand das vielen Kulturträgern im Pinzgau lieb gewordene Kohr-Café des Vereins Tauriska in der Gruberalm im Stubachtal statt.

Weiterlesen

Seiltanz mit Freakshow und Mülltonne

VOLXOMMER THEATERFESTIVAL

22/07/21 Der fünfte VOLXOMMER steigt von 26. Juli bis 15. August in Saalfelden, Leogang und Lofer. Das Theater Ecce bringt alte und neue Stücke. Fünf Theater-Produktionen und eine Tanzperformance, Gespräche, Konzerte und eine inklusive Workshopwoche stehen auf dem Programm. Das Motto, wie immer beim Theater Ecce – Vielfalt statt Einfalt.

Weiterlesen

Die reset-Taste gibt es nicht

MITTERSILL / KOFOMI

15/07/21 „Die reset-Taste gibt es nicht, , wohl aber Wege zu einem Neuanfang.“ Weil ein solcher nun gefragt sei, hat Wolfgamng Seierl zum 25-Jahre-Jubiläum des kofomi Mittersill das Thema reset vorgegeben. Nun steht auch der Termin fest: 11. bis 18. September.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014