asdf
 

Seit den späten 60er Jahren steht die Szene Salzburg für zeitgenössische Bühnenkunst. In einer Stadt, die berühmt für ihre traditionelle Kunst ist, wurd die Szene zum modernen Gegengewicht.

Weiterlesen

sead-schriftzugSEAD - gegründet 1993 von Direktorin Susan Quinn in Salzburg – ist sowohl eine universitär anerkannte Ausbildungsstätte für Zeitgenössischen Tanz und Choreografie mit umfassendem Aufführungsprogramm als auch ein Freizeitzentrum für tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Weiterlesen

altDie ARGEkultur begreift sich als spartenübergreifendes Kulturhaus. Musik, Theater, grenzüberschreitende Kunstformen - und ein Ort für Synergien und Vernetzung.

Weiterlesen

Sie ist eine internationale Botschafterin für Salzburg: Die Editta Braun Dance Company ist regelmäßig in Europa, in Afrika und Asien bei renommierten Festivals zu Gast.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014