asdf
 

Ein Kampf um Kunst und Liebesleben

REST DER WELT / AMSTERDAM / PIQUE DAME

14/06/16 Das Vorspiel zur „Pique Dame“ wird hier zum Nachspiel. Ein älterer Mann steht etwas mühsam auf, ein jüngerer mit langen Haaren folgt ihm. Hinter plüschigem Mobiliar ging es offenbar grade heftig zur Sache. Irgendwie erinnert der Alte an Tschaikowsky selbst. Kurze Zeit später tauchen unzählige weitere Tschaikowskys auf, sogar manch weibliches Wesen trägt – via Perücke – die Züge des Komponisten.

Weiterlesen

„Hans, wir lieben Dich“

REST DER WELT / MÜNCHEN / MEISTERSINGER

18/05/16 David Bösch erzählt Wagners „Meistersinger“ im Nachkriegs-Kontext als Geschichte einer dahin serbelnden Zunft, deren Erneuerung durch den Heilsbringer Stolzing letztlich ausbleibt. Nürnberg ist eine Stadt, in der die bösen Geister der Vergangenheit immer noch - oder schon wieder - herumspuken.

Weiterlesen

Auf der Couch und auf dem Küchentisch

REST DER WELT / ZÜRICH / PELLÉAS ET MÉLISANDE

15/05/16 In Dimitri Tcherniakovs Zürcher Neuinszenierung von Claude Debussys Pelléas et Mélisande wird die psychologisch verstörte Mélisande zur erfolglos Therapierten durch selbst Therapiebedürftige.

Weiterlesen

Halluzination und Fantasie

REST DER WELT / OPERNHAUS ZÜRICH / MACBETH

19/04/16 Ehrgeiz, Machtstreben und Libido treiben Macbeth und seine Lady in den Wahnsinn. Alles, was sie erleben, machen sie gestisch und mimisch sichtbar - in minimaler Ausstattung ohne überflüssige Aktionen.

Weiterlesen

Wann wird der Umgang mit Büchern gelernt?

REST DER WELT / KINDERBUCHMESSE BOLGNA

11/04/16 Bis heuer hat die Internationale Kinderbuchmesse in Bologna so getan, als behaupte das Buch in den Kinderzimmern unangefochten seine Stellung. Die „Fiera del Libro per Ragazzi“ stellt die Ablöse des Buchs durch die digitalen Medien mit Nachdruck in Abrede.

Weiterlesen

Heimkehr mit spätem Debüt

REST DER WELT / MÜNCHEN / UN BALLO IN MASCERA

22/03/16 Es ist kaum zu glauben: Fast 80 Jahre musste Zubin Mehta alt werden, um erstmalig Verdis „Un ballo in Maschera“ zu dirigieren. Er macht dies an der Bayerischen Staatsoper, der er von 1998 bis 2006 als Generalmusikdirektor voranstand.

Weiterlesen

Wiener Lied auf Schweizer Berg

SCHWEIZ / VIERWALDSTÄTTER SEE / BÜRGENSTOCK WINTERFESTIVAL

17/02/16 Auf dem „Bürgenstock“ hoch über dem Vierwaldstätter See ist am Sonntag (14.2.) das vierte „Bürgenstock Winterfestival“ zu Ende gegangen. Wie bei der Mozartwoche in Salzburg waren Vilde Frang, Nils Mönkemeyer oder Nicolas Altstaedt zu Gast. Künstlerische Leiter des Festivals sind José Gallardo und der Wiener Phiharmoniker Andreas Ottensamer.

Weiterlesen

Wie es im alten Bewegungs-Buch steht

REST DER WELT / ZÜRICH / UR-SCHWANENSEE

11/02/16 Alexei Ratmansky hat die Schwanensee-Choreographie von Marius Petipa und Lew Iwanow für das Ballett des Opernhauses Zürich und der Mailänder Scala entstaubt. Man reibt sich zum Teil die Augen.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014