asdf
 

Autohupe in G-Dur

STIFTUNG MOZARTEUM / BENEFIZKONZERT IM AUTOHAUS

19/10/11 Für Autoradio und Fensterheber oder auch für vier Autohupen und Solo-Trompete sind die Stücke beim Benefizkonzert im Autohaus Pappas - selbstverständlich lauter Uraufführungen: Das OENM, das Österreichische Ensemble für Neue Musik, spielt zu Gunsten von Rainbows – Für Kinder in schwierigen Zeiten.

Weiterlesen

Große Brocken

KULTURTAGE / HERBERT SCHUCH

18/10/11 In der vergangenen Saison war Herbert Schuch als „artist in residence“ der Klaviersolist in mehreren Orchesterkonzerten. Im Rahmen der „Kulturtage“ gab Herbert Schuch am Montag (17.10.) ein Solorecital in der Großen Aula - begeisterte sein Publikum.

Weiterlesen

Bach für mehr oder weniger Geigen

BACHGESELLSCHAFT / NEO BAROCK

17/10/11 Wenn es stressig wurde und die Stücke für das nächste Konzert noch nicht komponiert waren, hat Johann Sebastian Bach oft einfach bei sich selbst abgeschrieben: Dann hat er, zum Beispiel, ein Konzert für Violine einen Ton tiefer gesetzt und für Cembalo umgebaut. Oder umgekehrt.

Weiterlesen

Entsetzlicher Lärm

STIFTUNG / MOZARTEUM ORCHESTER

14/10/11 Entsetzt war Benjamin Britten 1932 anlässlich einer Probe seines offiziellen Opus 1 in der von ihm selbst verfassten Orchesterversion durch Studenten. Notiz in seinem Tagebuch: „Ich habe noch nie einen so entsetzlichen Lärm gehört.“

Weiterlesen

Bunter geht es fast nicht

JAZZ & THE CITY / AUFTAKT

14/10/11 „Night Walks“ heißt das 2010 veröffentlichte Debutalbum der Edinburgher Electronic Jazz Band Hidden Orchestra, das eine wahre Welle der Begeisterung auslöste – auch gestern, Donnerstag (13.10.) im republic, am zweiten Abend des fünftägigen Festivals „Jazz in der Altstadt“.

Weiterlesen

Musik für den Frieden im Kosovo und überhaupt

JUNGE PHILHARMONIE / MASS FOR PEACE

13/10/11 Große Sakralmusik der Moderne in der Elisabethkirche hat bereits Tradition. „Mass for Peace“ nennt sich der diesjährige, sehr hörenswerte Abend der Jungen Philharmonie Salzburg.

Weiterlesen

Über alle Grenzen hinweg

YELLOW LOUNGE

12/10/11 Zum dritten Mal gib es eine „Yellow Lounge“ im Salzburger Gusswerk, am Freitag, 28. Oktober. Stargäste der dritten Yellow Lounge sind die Violinistin Lidia Baich und der Pianist Matthias Fletzberger.

Weiterlesen

Arabisches Liebesgeflüster

PAUL HOFHAYMER GESELLSCHAFT

11/10/11 Eine Bühne für Bauchtanz wünscht man sich: Alte Liebeslieder aus der klassischen arabischen Musik standen am Sonntag (9.10.) auf dem Programm des Konzerts der Internationalen Paul Hofhaymer Gesellschaft der in der Schlosskirche Mirabell.

Weiterlesen

Sphärenmusik, Allgedröhn, Urklang

ORGEL PLUS / HERMANN NITSCH

10/10/11 Die drei Wörter finden sich auf einem der Partiturblätter, die anlässlich des Nitsch-Abends zum Beginn der Stiftungsreihe „Orgel plus“ ausgestellt waren.

Weiterlesen

Kunst ist Reklame für die Schöpfung

HINTERGRUND / KÜNSTLERGESPRÄCH ESSL-NITSCH

10/10/11 Normalerweise ist an dieser Stelle, im Foyer des Großen Saals im Mozarteum der jugendstilige Mozart/Apoll zu bewundern - aber es gehen eh alle achtlos dran vorbei. Am Samstag (8.10.) - eine andere, von Hermann Nitsch gestaltete „Devotionalie“.

Weiterlesen

Die böhmische Streicherschule

WIENER SAAL / BENNEWITZ QUARTETT

05/10/11 Ein Kammerkonzert im Wiener Saal. Leuchtende Herbstfarben, sommerlich temperiert. Das tschechische Bennewitz Quartett verzauberte mit großer Musik aus seiner Heimat.

Weiterlesen

Mit Pauken, Trompeten und Haarpinsel

MOZARTEUMORCHESTER / SONNTAGSMATINEE

04/10/11 Sie begeistern und überraschen - besonders unter der Leitung ihres Chefdirigenten Ivor Bolton - ja regelmäßig und immer wieder. Aber sooo hat man die Damen und Herren des Mozarteumorchesters noch nicht erlebt, wie bei der ersten Sonntagsmatinee der neuen Spielzeit im Großen Festspielhaus.

Weiterlesen

Mit Misserfolgen zum Triumph

KULTURVEREINIGUNG / STUTTGARTER PHILHARMONIKER

29/09/11 Beide Werke – das Beethoven-Violinkonzert und Rachmaninows Erste Symphonie – gerieten für ihre Schöpfer bei der Uraufführung zum Fiasko. Ganz anders Mittwoch (28. 9.) im Großen Festspielhaus für Alexander Janiczek und die Stuttgarter Philharmoniker unter Gabriel Feltz, die begeistert gefeiert wurden.

Weiterlesen

Auch elektronische Sounds

JAZZ & THE CITY

27/09/11 Dass " Jazz & The City" als eigenständiges Festival wahrgenommen wird und nicht als "Trittbrettfahrer" des Salzburger Jazzherbst - das ist so eigentlich erst, seit man ganz bewusst die Termine auseinander gelegt hat.

Weiterlesen

Romeo und Maria

JUNGE PHILHARMONIE / TEENIE-KONZERT

26/09/11 Das Experiment ist gelungen! Serge Prokofjews „Romeo und Julia“-Ballettmusik verwob Elisabeth Fuchs in der restlos ausverkauften Großen Aula gekonnt mit Leonard Bernsteins „West Side Story“. Die erste Produktion der Familien- und Teenie-Konzerte der "Kinderfestspiele" der Jungen Philharmonie am Sonntag (25. September) wurde von Groß und Klein begeistert angenommen.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014