asdf
 

Ein Bruchstück-Philosoph

DIAGONALE / TOTÓ

Unglaublich nahe rückt die Kamera, nicht nur ans Gesicht. Nicht einmal mit der Augenpartie begnügt sich Peter Schreiner, er zoomt sich noch weiter, auf ein Auge, auf die Lider. Ein Kamerablick, der schonungslose Aufdeckung zum Ziel hat?

Weiterlesen

Im stylishen Gefängnis

GRAZ / DIAGONALE / DER KAMERAMÖRDER

17/03/10 Das Haus am See und im Schilf spielt alle Stückerln, es ist durchgestylt und durchdesignt, wie aus dem Musterkatalog eines Zeitgeist-Magazins. Und die Menschen, die hier leben? Nach außen hin entsprechen auch sie hundertprozentig den Vorgaben unserer Zeit.

Weiterlesen

Mit PSI gegen unschuldige Ziegen

NEU IM KINO / MÄNNER DIE AUF ZIEGEN STARREN

05/03/10 In verschiedenen Pressemeldungen der 1970er Jahre konnte man einiges über PSI-Experimente in der Sowjetunion lesen. Telepathie und Telekinese waren Hoffnungsgebiete der sowjetischen Wissenschaft und damit von Armee und Geheimdienst.

Weiterlesen

Ruhiger Puls in jeder Lage

FILMKRITIK / DER RÄUBER

02/03/10 „Pumpgun-Ronni“ Johann Kastenberger, Bankräuber und Mörder, machte in den achtziger Jahren Furore. Benjamin Heisenbergs - an den Roman von Martin Prinz angelehnter - Film über den Marathon laufenden Räuber hatte auf der Berlinale Premiere.

Weiterlesen

Ein typischer „Dazwischen-Film“

VERDAMMNIS

05/02/10 Der zweite Teil einer Trilogie ist oft der Schwächste: An die Vorgeschichte muss erzählt werden, die Spannung für den dritten Teil muss erhalten bleiben - für eigenes Profil bleibt oft wenig Platz.

Weiterlesen

Der Opa wird’s schon richten

DIE WELT IST GROSS UND RETTUNG LAUERT ÜBERALL

01/02/10 Stefan Komandarev verfilmte Ilija Trojanows ersten Roman. Bulgarien hat den Film für den Oscar in der Kategorie fremdsprachiger Film eingereicht.

Weiterlesen

Armer Larry, böse Welt

A SERIOUS MAN

25/01/10 Joel und Ethan Coen nehmen das jüdische Gesellschaftsleben der 60er Jahre aufs Korn und denken sich dabei immer neue Qualen für ihren ernsthaften Mann aus.

Weiterlesen

Der Postler und das Poster

LOOKING FOR ERIC

12/01/10 In seinem 42. Film lässt Ken Loach den Fußballstar Eric Cantona sich selbst spielen. Als philosophischer Lebensratgeber macht dieser das Leben in Manchester ein klein wenig besser.

Weiterlesen

Kochen mit Seele

SOUL KITCHEN

24/12/09 Reden wir in diesen Tagen doch ruhig auch von Multi-Kulti! Zum Beispiel vom griechischen Restaurantbesitzer Zinos im Hamburger Spekulanten-Banlieu Wilhelmsburg und seinem liebenswerten Überlebenskampf.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014