LAND / FÖRDERUNG

Medienkunst

05/08/20 Das Land fördert auch dieses Jahr wieder Medienkunstprojekte, und zwar mit insgesamt 25.000 Euro. Bis 30. September kann man Projekte einreichen.

Für Förderungen kommen künstlerische Vorhaben in Frage, die einen Schwerpunkt in digitalen und elektronischen Medien haben und vorzugsweise mehrere Medien kombinieren. Auch anwendergesteuerte, sprich: interaktive Nutzung ist gefragt und das Ganze soll „prozessbasierend“ sein, was immer man sich darunter vorstellen mag. Die Ausschreibungskriterien wurden gemeinsam mit dem Landeskulturbeirat erarbeitet. (LK)

Ausschreibung Medienkunst 2020